PC-Komplettsysteme 1.508 Themen, 13.952 Beiträge

Lohnt sich der Kauf ?

mudsharkz / 15 Antworten / Baumansicht Nickles

Mein jetziger Desktop hat dieses Mainbord:

Asus M2 N68 AM PLUS

Nun hat mir jemand einen gebrauchten PC angeboten mit nachfolgenden Daten, meine Frage, ist der besser ?

Ausstattung:
------------------
• Midi-Tower-Gehäuse
• AMD Athlon II X2 245e Dual Core (2 x 2,9 GHz)
• 4 GB Arbeitsspeicher (RAM, Dual Channel, DDR3)
• 250 GB Festplatte (Maxtor), gegen Aufpreis auch 320/400/500/750/1000/1500 GB möglich
• DVD-Brenner (LG)
• DVD-ROM-Laufwerk (LG)
• Grafikkarte ATI Radeon HD 5450 (VGA, DVI, HDMI, 1 GB)
• Netzwerkkarte (1000 MBit/s, LAN für Internet)
• 2x USB-3.0-Anschlüsse
• 8x USB-2.0-Anschlüsse (2 davon vorne)
• Soundkarte on board
• Windows 7 testinstalliert (ohne Lizenz)
• Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/pc-komplettsysteme/2016/lohnt-sich-der-kauf-539192472.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
sunraid mudsharkz

„Lohnt sich der Kauf ?“

Optionen

Was soll man denn da jetzt vergleichen?

Was steckt denn an Hardware in deinem PC und welches Motherboard ist denn bei dem Angebot vorhanden?

Und vor allem, was soll das Angebot denn kosten?

Gruß joe
bei Antwort benachrichtigen
mudsharkz sunraid

„Was soll man denn da jetzt vergleichen? Was steckt denn an Hardware in deinem PC und welches Motherboard ist denn bei dem ...“

Optionen

es soll 99 euro kosten

meine hardware ist das motherbord das ich angegeben habe

die festplatte spielt keine rolle da ich die austausche

welches motherbord er hat weiss ich nicht, hier ist das foto

bei Antwort benachrichtigen
sunraid mudsharkz

„es soll 99 euro kosten meine hardware ist das motherbord das ich angegeben habe die festplatte spielt keine rolle da ich ...“

Optionen

Ob sich das lohnt, kannst du eigentlich nur für dich selbst beantworten.

Kommt auf dein Budget an und was du von dem Rechner erwartest bzw. was du mit dem Teil anstellen willst.

Der Rechner hat sicher schon ein par Tage auf dem Buckel, aber fürs surfen sollte es reichen.

PS: Habe gerade deine Anfrage unter Kleinanzeigen gesehen...! Das was du da suchst unterscheidet sich aber gewaltig von dem Angebot was du da jetzt aufzeigst...!

Gruß joe
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 mudsharkz

„es soll 99 euro kosten meine hardware ist das motherbord das ich angegeben habe die festplatte spielt keine rolle da ich ...“

Optionen

https://www.harlander.com/lenovo-thinkcentre-m82-sff-business-pc-pentium-g645-2-9ghz-4gb-250gb-dvd-rw-hd-graphics-ohne.html?gclid=CjwKEAiApLDBBRC8oICb9NvKsg0SJAD9yOHsxE3Q6xbv9VUt6W0xmC8CzsOGF_YIc2nYUaP-6RO1JRoCxNDw_wcB

https://support.lenovo.com/de/de/documents/pd023716

Einiges schneller, neuer, gleich teuer und besser und Ich würde "deine" 99€ Kiste definitiv nicht kaufen...

Übrigens einfach die Platte tauschen und nicht Windows neu installieren ist ne absolut dumme Idee und absolut immer gut für viel Ärger und ne holpernde Kiste!

Mindestens ein Mainboard mit gleichen Chipsatz braucht man da und selbst dann macht man das nur, wenn man dazu gezwungen ist!

Und das AMD MSI Mainboard hat absolut sicher keinen nVidia Chipsatz!

https://en.wikipedia.org/wiki/Comparison_of_Nvidia_nForce_chipsets#nForce_900

Selbst der neueste AMD nVidia Chipsatz kann kein SATA3 = 6Gbit/s und das MSI Board hat natürlich einen AMD Chipsatz.

bei Antwort benachrichtigen
mudsharkz Alpha13

„https://www.harlander.com/lenovo-thinkcentre-m82-sff-business-pc-pentium-g645-2-9ghz-4gb-250gb-dvd-rw-hd-graphics-ohne.htm ...“

Optionen

ah ok, danke für den tip

und der lenovo oben ist also besser, ok, was ist das ? ein desktop ? 

der hat ja hinten so gut wie keine steckplatze....

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 mudsharkz

„ah ok, danke für den tip und der lenovo oben ist also besser, ok, was ist das ? ein desktop ? der hat ja hinten so gut wie ...“

Optionen

"Der Kompakt-PC (SFF) eignet sich für beengte Platzverhältnisse und kann horizontal oder vertikal positioniert werden."

https://cc.cnetcontent.com/vcs/lenovo/de-de/features/features_desktops_thinkcentre_m_series_de-de.htm

http://support.harlander.com/upload-artikelsupport/computer/ibm-lenovo/thinkcentre-m82/win7-x64/documentation/thinkcentre-m82-de-datenblatt.pdf

"der hat ja hinten so gut wie keine steckplatze...."

Was willst du da denn einbauen???

Die da in der CPU integrierte Intel HD Graphics (Sandy Bridge) Grafikkarte reicht für Office, Internet und Videos gucken sowas von dicke!

http://support.lenovo.com/de/de/products/desktops-and-all-in-ones/thinkcentre-m-series-desktops/thinkcentre-m82/downloads/DS012808

http://support.lenovo.com/de/de/products/desktops-and-all-in-ones/thinkcentre-m-series-desktops/thinkcentre-m82?tabName=Downloads&beta=false

https://support.lenovo.com/de/de/documents/ht003029?linkTrack=Mast:SubNav:Support:Product%20Support:Product%20Support%7CSystem%20Update

Und die Treiberinstallation geht nach der Windows Installation mit dem ThinkVantage System Update quasi wie von selbst.

bei Antwort benachrichtigen
mudsharkz Alpha13

„Der Kompakt-PC SFF eignet sich für beengte Platzverhältnisse und kann horizontal oder vertikal positioniert werden. ...“

Optionen

ok, hat jenand einen tip für ein asus mainbord besser als Asus M2 N68 AM PLUS

mit usb 3.0

?

bei Antwort benachrichtigen
ObelixSB mudsharkz

„ok, hat jenand einen tip für ein asus mainbord besser als Asus M2 N68 AM PLUS mit usb 3.0 ?“

Optionen

Was willst denn mit nem Mainboard ohne Prozessor ? Solltest so langsam doch mal kapieren, dass es immer ein Mainboard und einen Prozessor braucht.

Also normalerweise sucht man sich zuerst einen Prozessor aus und danach ein passendes Board dazu. Und für deinen alten Prozessor gibts soweit ich weiß keine Boards mit USB 3, da ein neues Board kaufen würde sich auch nicht lohnen, AM2+ ist längst veraltet. 

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 ObelixSB

„Was willst denn mit nem Mainboard ohne Prozessor ? Solltest so langsam doch mal kapieren, dass es immer ein Mainboard und ...“

Optionen

http://www.nickles.de/forum/bios-mainboards-chipsaetze/2016/suche-kauftip-besser-als-asus-m2-n68-am-plus-539191399.html

Habe Ich Ihm schon alles verklickert und bei ihm ist Hopfen und Malz definitiv verloren!

bei Antwort benachrichtigen
mudsharkz Alpha13

„http://www.nickles.de/forum/bios-mainboards-chipsaetze/2016/suche-kauftip-besser-als-asus-m2-n68-am-plus-539191399.html ...“

Optionen

Ich möchte gerne ein neues Bord mit einem neuen Prozessor kaufen, am liebsten von Asus, ist das echt nicht möglich ? Ich habe niemals gesagt dass ich ein bord möchte OHNE Prozesseor

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp mudsharkz

„ok, hat jenand einen tip für ein asus mainbord besser als Asus M2 N68 AM PLUS mit usb 3.0 ?“

Optionen
Asus M2 N68 AM PLUS

Das Ding ist ein Micro-ATX Board. Bei einem anderen Board musst du vor allem darauf achten, dass dein Gehäuse ein größeres Mainboard überhaupt erst aufnehmen kann, wenn nicht, bauchst du auch ein neues Gehäuse.

Was besser ist, hängt dann von deinen Geldvorräten ab und was du von deinen Altgeräten weiter nutzen willst.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
ullibaer mudsharkz

„es soll 99 euro kosten meine hardware ist das motherbord das ich angegeben habe die festplatte spielt keine rolle da ich ...“

Optionen
welches motherbord er hat weiss ich nicht, hier ist das foto

scheint von msi zu sein. Kann man schlecht erkennen auf dem Photo-

bei Antwort benachrichtigen
The Wasp mudsharkz

„Lohnt sich der Kauf ?“

Optionen

Das Wichtigste fehlt, das Mainboard und das dazugehörige Herstellungsdatum. Da 2xUSB3 und SATA 6GB, dürfte es wohl neuer sein, als der Rest. SATA3 kam afair erst 2011 richtig in die Gänge.

Das Board +4GB DDR3 wäre damit gar nicht so schlecht und imo deutlich besser als das Lenovo-Altteil weiter unten. Mit Win7-Lizenz und halbwegs ordentlichem Quadcore hätte ich das Ding sogar für recht interessant gehalten, so nicht.

Ende
bei Antwort benachrichtigen
Hopeful mudsharkz

„Lohnt sich der Kauf ?“

Optionen

Ehrlich gesagt nein.

Das System ist ziemlich veraltet und du hast keine Garantie das sie lange halten. Auch kommt es natürlich darauf an wofür du es nutzen möchtest.

Investierst du ein wenig mehr, bekommst du besseres und das Neu mit Garantie. Nicht am falschen Ende sparen :)

bei Antwort benachrichtigen
RW1 mudsharkz

„Lohnt sich der Kauf ?“

Optionen

das ist genau so alter Schrott wie das was Du jetzt hast.

Sorry, aber wenn Du board mit Prozessor tauschen willst und unbedingt bei AMD bleiben möchtest, dann musst du schon mal noch 250€ drauf legen.

Z.B.

Da ist adann auch ne Graka mit verbaut mit der du auch spielen kannst, wenn Full HD genügt und du nicht gerade GTA oder so was spielst.

Aber ohne neue BS Installation wird das nix.

bei Antwort benachrichtigen