Office - Word, Excel und Co. 9.332 Themen, 36.949 Beiträge

Office 2007 + Avery Zweckform

jueki / 16 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe unter Win7 x64 "Office 2007" und "Avery Zweckform 5.0" installiert.
Bis vor kurzem konnte ich Avery über ein Symbol an dieser Stelle:

starten.
Dieses Startsymbol ist plötzlich verschwunden - keine Ahnung wann und warum.
Avery Zweckform kann nur noch direkt mit "AZWizard.exe" gestartet werden. Und funktioniert da auch noch tadellos.

Meine Frage nun: Welche Einstellung ist eigentlich für den Inhalt der gezeigten Zeile verantwortlich?
Bei Office 2003 (was ich hauptsächlich verwende) ist das einfach - da gibt es eine Einstellung "Ansicht - Symboleisten". Hier finde ich beim allerbesten Willen nichts ähnliches. Das Einzige, wo Avery Zweckform mal auftauchte, war bei dieser Einstellung:

- da ist aber nichts veränderbar.
Danke fürs Lesen!

Jürgen

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/office-word-excel-und-co/2014/office-2007-avery-zweckform-539067217.html 0 3 von 5
- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 jueki

„Office 2007 + Avery Zweckform“

Optionen

Liegt denn die "AVWiz12s.dotm" noch in dem Pfad, in dem sie liegen soll?

Hast Du schonmal probiert, unten bei "Verwalten" die Vorlagen auszuwählen und über "Gehe zu" die Vorlagedatei neu hinzuzufügen?

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
jueki mawe2

„Liegt denn die AVWiz12s.dotm noch in dem Pfad, in dem sie ...“

Optionen
Liegt denn die "AVWiz12s.dotm" noch in dem Pfad, in dem sie liegen soll?

Ja!
Aber zusätzlich lag in diesem Ordner noch eine Datei, die (in etwa) so aussah: ~$Wiz12s.dotm
Die habe ich entfernt - und schon wird die gewünschte Funktion wieder angezeigt:

Insofern war Dein Hinweis zielführend. Danke!
Da muß es anscheinend irgendeine "Fehlschaltung" gegeben haben.
Ich werde das mal konret beobachten.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 jueki

„Ja! Aber zusätzlich lag in diesem Ordner noch eine Datei, ...“

Optionen

Da wurde Word u.U. nicht richtig beendet, weswegen die (temporäre) "~$*"-Datei übrig blieb.

Insofern war Dein Hinweis zielführend. Danke!

Freut mich.

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_265507 jueki

„Office 2007 + Avery Zweckform“

Optionen

Frage: Warum muss man denn so etwas installieren?

Schon bei Office 2000 gab es die entsprechenden Vorlagen.

bei Antwort benachrichtigen
jueki gelöscht_265507

„Frage: Warum muss man denn so etwas installieren? Schon bei ...“

Optionen
Frage: Warum muss man denn so etwas installieren?

Weil es -für mich zumindest- optimal ist, um Etiketten verschiedener Größe und Art auszudrucken.

Womit würdest Du zum Beispiel die Labels
3475
3658
3666
beschriften und ausdrucken?

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_265507 jueki

„Weil es -für mich zumindest- optimal ist, um Etiketten ...“

Optionen

Diese Formate finde ich alle in Office 2000 unter "Zweckform"

Ich benutze 3652 und 3479.

bei Antwort benachrichtigen
jueki gelöscht_265507

„Diese Formate finde ich alle in Office 2000 unter Zweckform ...“

Optionen

Ich hab nur 2003 und 2007 - werde mal nachschauen, ob das alles dort ebenfalls vorhanden ist.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
gelöscht_265507 jueki

„Ich hab nur 2003 und 2007 - werde mal nachschauen, ob das ...“

Optionen

Bestimmt.

Warum sollten die das rausnehmen?

Dafür wurde bestimmt gezahlt.

bei Antwort benachrichtigen
King-Heinz gelöscht_265507

„Bestimmt. Warum sollten die das rausnehmen? Dafür wurde ...“

Optionen

In Office-XP ist es jedenfalls auch drin.

In 2007 dort zu finden: Multifunktionsanzeige - Sendungen - Gruppe Umschläge - Register Etiketten.

Gruß

K.-H.

„Die letzte Stimme, die man hört, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt: ‚Das ist technisch unmöglich!’“ (Sir Peter Ustinov)
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken jueki

„Ich hab nur 2003 und 2007 - werde mal nachschauen, ob das ...“

Optionen

Hallo Jürgen,

hier habe ich etwas gefunden:

http://office-lernen.com/visitenkarten-erstellen/

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
jueki Knoeppken

„Hallo Jürgen, hier habe ich etwas gefunden: ...“

Optionen

Danke, Knoeppken - das schaue ich mir mal genauer an.
In den McPaper- Läden gibt es Etiketten- Vorlagen, ca. 125 x 75mm.
Da sind die verschiedensten Etikettengrößen drauf.
Die habe ich mir einstmals mit dieser Methode unter Word 2003 erstellt, verwende ich noch heut.
Inzwischen verwende ich (meist von Druckerzubehör erworbene) A4- Vorlagen der verschiedensten Größen.
Und da ich schon bei Word 2003 Avery Zweckform verwendete, kam ich garnicht erst auf die Idee, dort zu suchen, ob word nicht sowas auch mitbringt.
Ich habe damit ja früher auch Postanweisungen, Paketscheine, CD- Beschriftungen usw ausgedruckt.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
Knoeppken jueki

„Danke, Knoeppken - das schaue ich mir mal genauer an. In den ...“

Optionen

Einfache Etiketten erstellte ich schon früher mit Word, jetzt nutze ich Office 2007 und mit dieser Word-Version funktioniert es genau so wie in der Beschreibung. Wirst du schon hinbekommen. Zwinkernd

Gruß
knoeppken

Computer sind großartig. Mit ihnen macht man die Fehler viel schneller.
bei Antwort benachrichtigen
jueki

Nachtrag zu: „Danke, Knoeppken - das schaue ich mir mal genauer an. In den ...“

Optionen

Ich habs gefunden.
"Umschläge" hatte ich mir schon von Anfang an in die Schnellzugriffzeile gelegt, da ich schon immer meine Korrespondenz damit ausdrucke.
Etiketten - Optionen - Avery Zweckform.
Dort sind alle meine Formate enthalten.
Also hattest Du, IT-Lok, Recht.
Wie sagte mein Lehrmeister vor 50 Jahren ab und an mal zu mir, wenn ich schon wieder mal eine viel zu komplizierte Lösung hatte?
"Warum denn in die Ferne schweifen,..."
Danke für den Hinweis!

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
mawe2 jueki

„Ich habs gefunden. Umschläge hatte ich mir schon von Anfang ...“

Optionen

Kann denn das Zweckform-Tool evtl. noch andere Sachen, die die Word-interne Funktion nicht kann?

Gruß, mawe2

"When bankers get together for dinner, they discuss Art. When artists get together for dinner, they discuss Money" (Oscar Wilde)
bei Antwort benachrichtigen
jueki mawe2

„Kann denn das Zweckform-Tool evtl. noch andere Sachen, die ...“

Optionen

Da müßte ich erst einmal vergleichen.
Bei mir war es schlicht und einfach so, das ich das Avery seit meiner Anfangszeit verwendete. Also seit fast 15 Jahren. Es wurde mir von meinem damaligen "Lehrer" empfohlen und ich verwendete es - eben bis heute.
Ohne darüber nachzudenken, ob es was anders gibt - es genügte meinen Ansprüchen.
Ich druckte damit, als bedruckbare Scheiben noch nicht bekannt waren, CD- Aufkleber aus, Einleger, Paketscheine - und eben alle benötigten Arten von Etiketten.
CD- Aufkleber nutze ich nicht mehr, ich verwende bedruckbare Scheiben, Paketscheine erstelle ich online - usw.
Das Problem, weshalb ich den Thread eröffnete, war der erste "Zwischenfall" mit Avery überhaupt.
Und der kam gerade recht - sonst wäre ich auf meinem (diesbezüglich) uralten Wissen sitzen geblieben.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen
jueki

Nachtrag zu: „Da müßte ich erst einmal vergleichen. Bei mir war es ...“

Optionen

Ach so - ich habe mir einen Ordner "Etiketten" erstellt.
Dort speichere ich alle einmal gedruckten Etiketten mit entsprechendem Namen ab.
Die kann ich direkt als Vorlagen starten, brauche nicht erst auf dem oben beschriebenen Weg zu suchen.
Und sehe gleich noch, wie weit ich die Bogen schon benutzt habe.

Jürgen

- Nichts ist schwerer und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen "NEIN!" Kurt Tucholsky
bei Antwort benachrichtigen