Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.013 Themen, 120.615 Beiträge

Wer kann mir beim Boardkauf helfen ? (AMD K6 266 AGP!!)

Nikolaus M. / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich brauche ein zuverlässiges, übertaktungsfreudiges Board bis 100MHZ Bustakt und AGP -Schnittstelle.
Da ich kein Geld für einen überteuerten IntelPII ausgeben will, möchte ich mir einen AMD K6 266 annschaffen! (später AMD K6+3D 300!!!)
Allerdings möchte ich ein Board, das zukunftssicher ist (falls es
soetwas gibt!) und mehrere Taktraten beherrscht, sowohl
Bus als auch PCI, ISA und AGP.
Ich bräuchte auch Taktmultiplikatoren von 1.5 bis 5 !!!
Ich will auch ein Board, das auch neue CPU´s wie der AMD k63D+ 400 untertützt.
Meine Vorstellung: FIC PA 2012 (leider nur 75 Mhz Systemtakt!!)
FIC PA 504+ (schon besser!!)
Ich kann mir vorstellen , daß es wohl kaum ein Board gibt, das meinen
übertriebenen Anschprüchen genügt!-oder ? ? ?

(Nikolaus M.)

Antwort:
Du solltest besser noch 2-3 Monate warten, bis die ersten
ordentlich laufenden "Super7-Socket"-Boards im Handel sind.
Die bereits verfuegbaren 100 MHz-Boards sind meistens eher
halbherzige Lösungen. Oft funktioniert z.B.der asynchrone Betrieb
des PCI-Bus nicht richtig. Viele Händler werben bereits mit Boards,
die noch garnicht im Handel sind.
Der neue "Aladdin V" Chipsatz von Ali scheint sehr vielversprechend
zu sein.
(Holger )

Antwort:
Wie schon gesagt, der Aladin V bietet die beste Performance und über-
trifft sogar die schnellen TX Boards von ASUS (schon im Prototyp-
Stadium !!). Am intressantesten ist da wohl das IWILL XA100 (wohl
ohne SCSI ->billiger), das 100Mhz Busfrequenz erlaubt und auch den
nun schon seit längerem obligatorischen BF2 Jumper für die höheren
Multiplikatoren besitzt. Allerdings wird es auch von den ver-
schiedenen Board-Revisionen abhängen, inwieweit neue Core-Spannungen
(K6-2 mit 3D Erweiterungen..) unterstützt werden und wieviele
Übertaktungsmöglichkeiten es geben wird. Positiv ist auch das AWARD
BIOS (von mir bevorzugt) und der AGPx2 Modus.
http://www.iwill.com.tw/n_xa100.htm
Ansonsten gibt es bereits eines von MSI, allerdings mit AMI-BIOS.
http://www.msi-computer.de/mb/ali/5169/CAT5169.HTM
Na ja..das Angebot is noch recht dürftig aber das IWILL Board scheint
ein Renner zu werden.
Hooker.
(Dominik Löffler)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/mainboards-bios-prozessoren-ram/1998/wer-kann-mir-beim-boardkauf-helfen-amd-k6-266-agp-1936.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Holger Nikolaus M.

„Wer kann mir beim Boardkauf helfen ? (AMD K6 266 AGP!!)“

Optionen

Du solltest besser noch 2-3 Monate warten, bis die ersten
ordentlich laufenden "Super7-Socket"-Boards im Handel sind.
Die bereits verfuegbaren 100 MHz-Boards sind meistens eher
halbherzige Lösungen. Oft funktioniert z.B.der asynchrone Betrieb
des PCI-Bus nicht richtig. Viele Händler werben bereits mit Boards,
die noch garnicht im Handel sind.
Der neue "Aladdin V" Chipsatz von Ali scheint sehr vielversprechend
zu sein.
(Holger )

bei Antwort benachrichtigen
Dominik Löffler Holger

„Wer kann mir beim Boardkauf helfen ? (AMD K6 266 AGP!!)“

Optionen

Wie schon gesagt, der Aladin V bietet die beste Performance und über-
trifft sogar die schnellen TX Boards von ASUS (schon im Prototyp-
Stadium !!). Am intressantesten ist da wohl das IWILL XA100 (wohl
ohne SCSI ->billiger), das 100Mhz Busfrequenz erlaubt und auch den
nun schon seit längerem obligatorischen BF2 Jumper für die höheren
Multiplikatoren besitzt. Allerdings wird es auch von den ver-
schiedenen Board-Revisionen abhängen, inwieweit neue Core-Spannungen
(K6-2 mit 3D Erweiterungen..) unterstützt werden und wieviele
Übertaktungsmöglichkeiten es geben wird. Positiv ist auch das AWARD
BIOS (von mir bevorzugt) und der AGPx2 Modus.
http://www.iwill.com.tw/n_xa100.htm
Ansonsten gibt es bereits eines von MSI, allerdings mit AMI-BIOS.
http://www.msi-computer.de/mb/ali/5169/CAT5169.HTM
Na ja..das Angebot is noch recht dürftig aber das IWILL Board scheint
ein Renner zu werden.
Hooker.
(Dominik Löffler)

bei Antwort benachrichtigen