Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.006 Themen, 120.565 Beiträge

Memory Test ausschalten (verkürzen?)

Thomas Veitinger / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,
wie um alles in der Welt kann dieser ewig lange, nervige und irgendwie überflüssig aussehende Memory-Test beim Hochfahren des Systems ausgeschaltet/verkürzt werden? Mein blöder Rechner (MMX 166)der zählt drei mal (!) seine 64 EDO-Rams hoch. Das ist doch nicht normal, oder?
Tausend Dank für Tips,
Thomas (Thomas Veitinger)

Antwort:
Einfach im Bios die Option "Memory parity Check Error" oder "Above 1 memory Test" oder ähnlich klingende Optionen auf "disabled" setzen. Leider geht das nicht bei jedem Bios. Dann kannst Du den Speichertest allenfalls noch beim Start manuell mit der "Escape"-taste abbrechen.
(Holger )

Antwort:
Im Award-BIOS mußt du "Quick Power On Self Test enabled" setzen.
MichaS
(MichaS )

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/mainboards-bios-prozessoren-ram/1998/memory-test-ausschalten-verkuerzen-4751.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Holger Thomas Veitinger

„Memory Test ausschalten (verkürzen?)“

Optionen

Einfach im Bios die Option "Memory parity Check Error" oder "Above 1 memory Test" oder ähnlich klingende Optionen auf "disabled" setzen. Leider geht das nicht bei jedem Bios. Dann kannst Du den Speichertest allenfalls noch beim Start manuell mit der "Escape"-taste abbrechen.
(Holger )

bei Antwort benachrichtigen
MichaS Holger

„Memory Test ausschalten (verkürzen?)“

Optionen

Im Award-BIOS mußt du "Quick Power On Self Test enabled" setzen.
MichaS
(MichaS )

bei Antwort benachrichtigen