Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.006 Themen, 120.565 Beiträge

Mainboard PA-200

Ute Koenig / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Kann mir jemand sagen, wo ich Informationen über das Mainboard PA-2000,
mit Chipset VT82C570MV von Apollo kriegen kann? (Ute Koenig )

Antwort:
Hi,
also, wenn Apollo (klingt ein bißchen nach dem VIA Chipset)
nicht unter Michaels Links zu finden sind, dann vielleicht unter
www.compuweb.de
viel Erfolg,
Eric
(Eric )

Antwort:
Hallo Ute
versuche es mit der Aresse www.mycomp-tmc.com.
Ich habe mein Pa2000 auf den Muell geschmissen.
Es gibt kein Support mehr fuer dieses Board.
Die Adresse ist fuer alle VIA Chipsaetze gut.
Mfg.
juergen
(Juergen)

Antwort:
Hi!
Die Typbezeichnung PA-20XX hört sich stark nach FIC an, aber ein Board PA-2000 gibt es dort nicht (mehr) - allenfalls Boards mit VIA-Chipsets (Apollo) mit den Bezeichnungen PA-2007, PA-2010+, PA-2011 und PA-2012
Den VT82C570MV habe ich auch, allerdings auf einem steinalten P5-Board von 1995 (Hersteller "PCI", Taiwan), das demnächst zugunsten des FIC PA-2007 rausfliegen wird.
www.fic.com.tw/fic/Products/Mainboards/
(Ralf Eichberger)

Antwort:
Nachtrag:
diese URL funktioniert, und hier findest Du in der Tat alles über das
PA-2000
ftp://ftp.fic.com.tw/manuals/motherboards/pa-2000/
Sehr langsam! Leider scheint der FIC-Server permanent down zu sein ...
(Ralf Eichberger)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/mainboards-bios-prozessoren-ram/1998/mainboard-pa-200-1015.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Eric Ute Koenig

„Mainboard PA-200“

Optionen

Hi,
also, wenn Apollo (klingt ein bißchen nach dem VIA Chipset)
nicht unter Michaels Links zu finden sind, dann vielleicht unter
www.compuweb.de
viel Erfolg,
Eric
(Eric )

bei Antwort benachrichtigen
Juergen Ute Koenig

„Mainboard PA-200“

Optionen

Hallo Ute
versuche es mit der Aresse www.mycomp-tmc.com.
Ich habe mein Pa2000 auf den Muell geschmissen.
Es gibt kein Support mehr fuer dieses Board.
Die Adresse ist fuer alle VIA Chipsaetze gut.
Mfg.
juergen
(Juergen)

bei Antwort benachrichtigen
Ralf Eichberger Ute Koenig

„Mainboard PA-200“

Optionen

Hi!
Die Typbezeichnung PA-20XX hört sich stark nach FIC an, aber ein Board PA-2000 gibt es dort nicht (mehr) - allenfalls Boards mit VIA-Chipsets (Apollo) mit den Bezeichnungen PA-2007, PA-2010+, PA-2011 und PA-2012
Den VT82C570MV habe ich auch, allerdings auf einem steinalten P5-Board von 1995 (Hersteller "PCI", Taiwan), das demnächst zugunsten des FIC PA-2007 rausfliegen wird.
www.fic.com.tw/fic/Products/Mainboards/
(Ralf Eichberger)

bei Antwort benachrichtigen
Ralf Eichberger Ute Koenig

„Mainboard PA-200“

Optionen

Nachtrag:
diese URL funktioniert, und hier findest Du in der Tat alles über das
PA-2000
ftp://ftp.fic.com.tw/manuals/motherboards/pa-2000/
Sehr langsam! Leider scheint der FIC-Server permanent down zu sein ...
(Ralf Eichberger)

bei Antwort benachrichtigen