Mainboards, BIOS, Prozessoren, RAM 27.006 Themen, 120.565 Beiträge

AN430TX Systemplatine (Intel)

Alexander Stock / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo, Ihr klugen Köpfe!
1. Ich habe mir einen 166er MMX-PC mit Intel-Chipsatz geleistet, der eine AN430TX-Platine hat. Diese untertützt lt. Handbuch ausschließlich Intel-Prozessoren bis 233 MHz. Stimmt das?
2. Lt. meinem Systemhandbuch unterstützt die Hauptplatine folgende Speicherbausteine:
* 168-polige 3,3-V-DIMMs mit vergoldeten Kontakten
* einen 3,3 V EDO DRAM mit einer Zugriffszeit von 60 ns
* uneingeschränkt ungepufferten CAS-3,3-V-SDRAM, der mit 60 MHz oder 66 MHz Busgeschwindigkeit arbeitet
usw. Danach folgt eine Aufzählung der unterstützten ein- oder zweiseitigen DIMMs. Frage: Kann ich wirklich nur einen (!) EDO-RAM reinsetzen? Die Platine hat zwei DIMM-Sockel, die insgesamt mit bis zu 256 MByte bestückt werden können.
Herzliche Grüße (Alexander Stock)

Antwort:
:Hallo Alexander,
:mein Kollege hat das gleiche Board mit 166erMMX. Du hast recht, er kann nur 233Mhz (3.5 X 66).
:Schade eigentlich. Aber hast Du's schon mal mit Overcklocking versucht? Besagtes Board läuft
:schon seit längerem mit 233Mhz - OHNE Probleme. Leider nur mit 66er externem Takt (INTEL !).
:Er bringt im Shiny-Benchmark (PC-Games) 124 Punkte. Nicht schlecht für einen ALDI-Pc (oder ???).
:Was die Edos betrifft, habe ich nochmal nachgefragt. Normalerweise kannst Du 2 Edos einpflanzen !
:Würde mich brennend interessieren, ob Du's schon mal mit Übertakten versucht hast und mit welchem
:Erfolg. Probiers aber erst mal mit 3 X 66. Übrigens: Ein bischen Wärmeleitpaste zwischen
:Kühler und Prozessor sollte schon sein !!!
:Ich hoffe Du kannst mit den Infos was anfangen!
(Erwin )

Antwort:
Hallo, Erwin!
Vielen Dank für Deine Tips. Mit Overclocking/Übertakten habe ich so meine Probleme, da dies tiefe Eingriffe in so ein PC-Leben darstellen. Da trau' ich mich noch nicht ran. Wichtig war, daß wirklich nur Intel-Prozessoren verwendet werden dürfen. So'n AMD K6 ist halt doch noch etwas preiswerter. Aber da Intel den Pentium II forciert, kommt so etwas wie Hoffnung auf - was die Preise betrifft. Das mit dem 2. EDO beruhigt mich, es ist halt mißverständlich im Handbuch dargestellt. Ansonsten, ja ich bin mit dem Aldi-PC zufrieden!
Herzliche Grüße Alexander
(Alexander Stock)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/mainboards-bios-prozessoren-ram/1998/an430tx-systemplatine-intel-766.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen