Archiv Hardware perfekt konfigurieren 12.948 Themen, 54.078 Beiträge

alte Soundkarte nicht zu konfigurieren nach Installation v. Voic

Max / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habe mir ein 56k Voice Modem bei Vobeschiss gekauft, bei der installation
hat Windows von der CD den mitgelieferten Soundkartentreiber installiert
Allerdings funktioniert meine alte Soundkarte "Genoa Audioblitz 3D"
nicht mehr, obwohl ich die mitgelieferten Treiber installiert habe und
die Installation auch erfolgreich war.
Übrigens, das Modem funktioniert einwandfrei allerdings Ohne Sound
Wie kann ich zwei Treiber unter Windows95 installieren und zwischen
den beiden Treibern auswählen welchen ich bevorzugt benutzen möchte ? (Max)

Antwort:
Rechstclick auf Arbeitsplatz-Symbol, dann Eigenschaften wählen und im Gerätemanager-Eigenschaften-Menü das Checkbox 'Ausgangskonfiguration' Häkchen entfernen. So deaktivierst Du eine ungeliebte Hardwarekomponente.
Ist das ein internes Modem ?????? Falls ja, check doch mal ob Du nicht nen IRQ-Konflikt hast (wahrscheinlich IRQ5).
(Phil)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/hardware-perfekt-konfigurieren/1998/alte-soundkarte-nicht-zu-konfigurieren-nach-installation-v-voic-1546.html 0 3 von 5
Phil Max

„alte Soundkarte nicht zu konfigurieren nach Installation v. Voic“

Optionen

Rechstclick auf Arbeitsplatz-Symbol, dann Eigenschaften wählen und im Gerätemanager-Eigenschaften-Menü das Checkbox 'Ausgangskonfiguration' Häkchen entfernen. So deaktivierst Du eine ungeliebte Hardwarekomponente.
Ist das ein internes Modem ?????? Falls ja, check doch mal ob Du nicht nen IRQ-Konflikt hast (wahrscheinlich IRQ5).
(Phil)