Grafikkarten und Monitore 25.965 Themen, 113.129 Beiträge

Probleme mit der ATI-3D Charger 4MB Rage II +

Detlef / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Leute!
Ich habe kürzlich obige Karte an Stelle meiner Miro Video 20 SV eingebaut.
Grund war eigentlich nur der, daß ich ohne Probleme das neue F1-Racing, oder auch Frogger spielen wollte.
Trotz Update auf DirectX 5.0, sowie vorhanden sein eines 200 MHz MMX von AMD mit 32 MB Ram
(ich habe es auch schon mit 64 MB probiert), sind diese Spiele praktisch nicht spielbar.
Die Grafik baut sich nur im Zeitlupentempo auf. Andere Spiele u. Videos laufen allerdings einwandfrei.
Ich habe bei meiner unendlichen Fehlersuche nur eine Unstimmigkeit entdeckt:
Trotz Entfernen meiner alten Graphikkarte zeigt mir DirectX immer noch S3 968 Treiber an. Ich weiß nicht, wo die Dinger noch im System schlummern,
damit ich sie entfernen kann. Kann es sein, daß diese alten Treiber diese beiden Spiele bremsen?
Für gute Tips währe ich sehr dankbar.
Viele Grüße
Detlef -vom Rhein- (Detlef)

Antwort:
Hallo Detlef !
Ich hatte mir vor einigen Monaten auch eine ATI 3D-Charger mit 4MB zugelegt. Das Problem mit der Geschwindigkeit hat meiner Meinung nach nicht unbedingt etwas mit irgendwelchen Treiberleichen zu tun, die Karte ist einfach so langsam. Das F1-Spiel ist damit wirklich unspielbar ! Ich habe mir jetzt eine Voodoo-Karte gekauft und dazu meine alte ATI Mach64 wieder eingebaut. Jetzt kann ich F1-Racing mit allen Details problemlos spielen. Mit dem RageII+ zusammen habe ich die Voodoo-Karte übrigens nicht zum Laufen gekriegt.
Ciao, Carsten
(Carsten)

Antwort:
Hallo Carsten!
Vielen Dank für deine Einschätzung. Ich habe so etwas ähnliches ja eigentlich auch schon befürchtet. Das löst allerdings noch nicht das Problem mit den Treiberleichen. Vielleicht kommt ja noch andere Post, von der Du dann hoffentlich auch noch profitieren kannst.
Bis dann...
Detlef
(Detlef )

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/grafikkarten-monitore/1998/probleme-mit-der-ati-3d-charger-4mb-rage-ii-1625.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Carsten Detlef

„Probleme mit der ATI-3D Charger 4MB Rage II +“

Optionen

Hallo Detlef !
Ich hatte mir vor einigen Monaten auch eine ATI 3D-Charger mit 4MB zugelegt. Das Problem mit der Geschwindigkeit hat meiner Meinung nach nicht unbedingt etwas mit irgendwelchen Treiberleichen zu tun, die Karte ist einfach so langsam. Das F1-Spiel ist damit wirklich unspielbar ! Ich habe mir jetzt eine Voodoo-Karte gekauft und dazu meine alte ATI Mach64 wieder eingebaut. Jetzt kann ich F1-Racing mit allen Details problemlos spielen. Mit dem RageII+ zusammen habe ich die Voodoo-Karte übrigens nicht zum Laufen gekriegt.
Ciao, Carsten
(Carsten)

bei Antwort benachrichtigen
Detlef Carsten

„Probleme mit der ATI-3D Charger 4MB Rage II +“

Optionen

Hallo Carsten!
Vielen Dank für deine Einschätzung. Ich habe so etwas ähnliches ja eigentlich auch schon befürchtet. Das löst allerdings noch nicht das Problem mit den Treiberleichen. Vielleicht kommt ja noch andere Post, von der Du dann hoffentlich auch noch profitieren kannst.
Bis dann...
Detlef
(Detlef )

bei Antwort benachrichtigen