Grafikkarten und Monitore 25.967 Themen, 113.137 Beiträge

Elsa Victory Erazor

Martin / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Im Video und Videotextvorschaufenster bekomme ich einfach kein Videobild bei 1024*768er Auflösung mit einer Farbtiefe von 16bit und 75HZ wie von Elsa empfohlen. Lediglich bei 1024*768 und 32bit Farbtiefe bekomme ich ein Bild 176*144 Pixel groß. Dies gilt für den Overlay-Modus. Wenn ich im Programm Mainactor den Preview benutze, ist alles bestens in jeder Auflösung. (Martin)

Antwort:
Kann ich nicht bestätigen. Karte läuft im Dauerbetrieb ohne Probleme. Außerdem: Elsa gibt jetzt 6 (sechs) Jahre Garantie. Macht man das mit einem Produkt von dem man nicht überzeugt ist??
Gruß Jupp
(Jupp)

Antwort:
Ich habe die Karte als PCI-Version und kann die Meinung des Verkäufers
nicht bestätigen, die Karte ist super und die zusätzlichen Video-Funktionen
lassen sich auch echt gut nutzen !
Gruß ;-) Stefan
(Stefan Zacharias)

Antwort:
Ich habe die Karte als PCI-Version und kann die Meinung des Verkäufers
nicht bestätigen, die Karte ist super und die zusätzlichen Video-Funktionen
lassen sich auch echt gut nutzen !
Gruß ;-) Stefan
(Stefan Zacharias)

Antwort:
Hey Anna,
handelt es sich bei Deiner Karte um eine PCI oder AGP Grafikkarte ???.
Wenn AGP, dann solltest Du nicht nur die neuesten Treiber installieren, sondern bei der gelegenheit auch gleich daß Bios Deiner
Elsa updaten.
Ich hoffe, daß ich dir damit helfen konnte.
Gruß
DW
(Dietmar Wecke)

Antwort:
Hallo Dietmar!
Danke fuer Deine Unterstuetzung. Ich habe eine PCI-Karte.
Wie gesagt, neuesten Treiber, saemtliche anderen PCI-Slots ausprobiert,
Bios-Settings etc. gecheckt... keine Chance - WIN95 crasht munter weiter...
Gruss Anna
(Anna )

Antwort:
Hallo Anna,
Wie ist Dein System konfiguriert ???
Mainboard, Soundkarte, ect.
Gruß
Dietmar
(Dietmar Wecke)

Antwort:
Hallo Dietmar,
Habe folgende Comp's:
Mainboard: ATC-5000 PCI/ISA mit CYRIX P200 MX, 64MB EDO 60ns
Sounk.: SBAWE32 PnP
Graf.K.: ELSA VICTORY ERAZOR
Modem: US ROBOTICS SPORTSTER FLASH 56K FLEX
Monitor: CTX 1785
CDROM: TOSHIBA 24x
Betriebssystem: WIN95 OSR2
Gruß, Anna
(Anna )

Antwort:
Hallo Dietmar!
Glaube Loesung fuer mein Problem gefunden zu haben:
In meiner Datei System.dat hatte sich irgendwas einschrieben.
Keine Ahnung woher es stammt und warum. Jedenfalls wurde der
System.dat jede Menge nicht lesbarer kram dranngehaengt. Daduech
konnte WINDOWS seine urspruengliche Konfiguration (als noch alles
lief) nicht wieder herstellen. Seit ich diesen Anhang geloescht
habe laeuft alles wieder vernuenftig, d.h. der Rechner bootet voellig
normal hoch, ohne Zicken zu machen. Frag mich bloss was dies
verursacht hat. Virus? Moeglich, aber eher unwarscheinlich, da
staendig am Scannen nach Viren wegen Internet-Nutzung....
Trotzdem Danke fuer Deine Hilfe! Deine Frage nach meiner Konfiguration
hat mich auf die Idee gebracht, die softwareseitige Konfiguration,
naehmlich die von WIN95 mal genauer anzuschauen... und siehe da...
Grusse,
Anna
(Anna )

Antwort:
Kann ich nicht bestätigen.
Die Firma, für die ich tätig bin, hat sehr viele davon verkauft.
Nicht eine einzige wurde reklamiert.
Gruß
DW
(Dietmar Wecke)

Antwort:
Ach ne !!!! Da muss so ein kleiner Möchtegerncomputerexperte auch noch Werbung für sein "Fachgeschäft"
machen! Und zieht dabei eine der besten Grafikkarten in den Dreck!
Ich habe auch schon viele Erazor vekauft und noch NIE auch nur irgendeine berechtigte Reklamation gehabt! Wird sie ordentlich installiert und die neuesten Treiber verwendet.......Kein Problem !
Und Tfhenss:
Deine unverschämten Beiträge hier reichen uns, verschon uns wenigstens mit deiner Scheisswerbung !!!!!!!!!
dr
(dr )

Antwort:
Auch ich bin bisjetzt mit meiner Victory Erazor zufrieden.
Vielleicht haben sie ja etwas an den Grafikkarten geändert ?
Es heisst doch immer so schön "Änderungen vorbehalten".....
(Guido)

Antwort:
Was soll diese Bekanntmachung? Ein Aprilscherz? Wir haben aber den 01.09! Oder ist es gar ein netter ernstgemeinter Erfahrungsaustausch?
Warum ist denn die Erazor so schlecht? Was konkret wurde Reklamiert? Wer ist

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/grafikkarten-monitore/1998/elsa-victory-erazor-3022.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen