Grafik, 3D, Video total 25.944 Themen, 112.951 Beiträge

Onboard Grafiktreiber für Gigabyte GA-8I915G-MF

thematrix28 / 4 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,

ich hab ein Problem mit den Grafiktreibern für das oben erwähnte Mainboard. Ich kann die Treiber (von gigabyte.de) partout nicht installieren. Wenn ich das automatische Setup-Programm starte, kriege ich nur eine Meldung, dass das Mainboard nicht kompatibel ist (o. so ähnlich). Auch eine manuelle Auswahl der Treiber funktioniert nicht. Habs auch mit dem Hardware-Assistenten versucht, kein Erfolg..

Im BIOS kann ich bezüglich der Onboard-Grafik keinen Eintrag finden, hilft mir daher auch nicht weiter..

Weiß jemand Rat?

LG Peter

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/grafik-3d-video-total/2010/onboard-grafiktreiber-fuer-gigabyte-ga-8i915g-mf-538742950.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 thematrix28

„Onboard Grafiktreiber für Gigabyte GA-8I915G-MF“

Optionen

OS ?

Zuerst muß da auch definitiv der Intel INF installation = Intel Chipsatztreiber installiert werden und neustarten:
http://www.gigabyte.de/products/product-page.aspx?pid=1796&dl=1#dl

bei Antwort benachrichtigen
thematrix28 Alpha13

„OS ? Zuerst muß da auch definitiv der Intel INF installation Intel...“

Optionen

Ja, das hab ich alles gemacht. Zuerst den Chipsatztreiber, den LAN-Treiber, den Audiotreiber installiert, funktioniert alles, nur eben der Grafiktreiber lässt sich nicht installieren..

bei Antwort benachrichtigen
Alpha13 thematrix28

„Ja, das hab ich alles gemacht. Zuerst den Chipsatztreiber, den LAN-Treiber, den...“

Optionen

CMOS-Clear per Jumper machen.

Sonst würde Ich da das neueste Bios flashen.

Läuft so von CD:
http://www.biosflash.com/bios-boot-cd.htm

Alle Update Dateien in die Boot CD integrieren und von Ihr booten, das Update startet dann automatisch.

Definitiv nicht den Update Prozeß unterbrechen und sofort danach im Bios die Defaults laden und speichern.

GA-8I915G-MF steht schon auf dem Board?

Da steckt keine PCIe Grafikkarte drin?

Dann wird nämlich die onboard Intel Grafikkarte automatisch deaktiviert...


bei Antwort benachrichtigen
thematrix28 Alpha13

„CMOS-Clear per Jumper machen. Sonst würde Ich da das neueste Bios flashen....“

Optionen

Also, so blöd bin ich nun wirklich nicht LOL Wenn ich eine PCIe-Grafikkarte verwenden würde, würd ich wohl nicht wegen Treiber für die Onboard-Grafik fragen, oder?

bei Antwort benachrichtigen