Gebrauchte Computer und Zubehör 43 Themen, 741 Beiträge

Welchen Pc zu empf. von den beiden ?

nihat78 / 5 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo

mein pc ist langsam hin mit i3 dual core 2,.ghz

Will mir rin PC holen wo der Preis bei 150 Euro bewegt.

Sind beide gebraucht.

1. Pc

Asus x54c i 3 2,1 ghz müsste 2310m sein.

6 gb Arbeitsspeicher ,500 GB HDD mit 15,9 zoll.

2.PC

acer e5 511 P73s  quad cor n 3530 2,58 ghz 

4gb DDR und 1000 gb HDD

Beide 150 euro.

Welchen würdet ihr nehmen?

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/gebrauchte-computer/2017/welchen-pc-zu-empf-von-den-beiden-539200260.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
apollo4 nihat78

„Welchen Pc zu empf. von den beiden ?“

Optionen
Welchen würdet ihr nehmen?

Keinen davon. Hast Du nur die 150€ übrig oder noch etwas mehr zur Verfügung?

Denn was neues Kostet nicht viel mehr. Richtet sich aber danach was Du alles damit machen willst. Für Spiele reicht das dann nicht.

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 apollo4

„Keinen davon. Hast Du nur die 150€ übrig oder noch etwas mehr zur Verfügung? Denn was neues Kostet nicht viel mehr. ...“

Optionen

Hi!

Ich hatte spontan beim Lesen der Frage überlegt, ob sich bei einem i3 nicht evtl. eine SSD mit Neuinstallation des Betriebssystems lohnen könnte. Wenn man die alte Hardware kennen würde, könnte man vielleicht durch Nachkaufen das System vernünftig optimieren, zumal die beiden "neuen" Rechner ebenfalls keine SSD enthalten.

Bis dann
Andreas

Deppen verstehen - "Das is mir soooo egal." (Ruthe)
bei Antwort benachrichtigen
apollo4 Andreas42

„Hi! Ich hatte spontan beim Lesen der Frage überlegt, ob sich bei einem i3 nicht evtl. eine SSD mit Neuinstallation des ...“

Optionen

Naja, ne SSD könnte da noch mit rein. Aber ich würde nix gebrauchtes nehmen.

Denn man weis nie was man da wirklich erhält. Zumal ja kein Link mit geliefert wurde.

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen
Andreas42 apollo4

„Naja, ne SSD könnte da noch mit rein. Aber ich würde nix gebrauchtes nehmen. Denn man weis nie was man da wirklich ...“

Optionen

Hi!

Ich dachte auch an Aufrüsten mit Neuteilen. Wenn ich daran denke, was die SSDs bei meinem Rechner und Notebook an "Wunder" gewirkt hatten (und das waren ältere Kisten als ein i3), dann ist das evtl. eine Option im Preislimit, wenn der Rest der Hardware passt (die wir leider nicht kennen).

Bis dann
Andreas

Deppen verstehen - "Das is mir soooo egal." (Ruthe)
bei Antwort benachrichtigen
apollo4 Andreas42

„Hi! Ich dachte auch an Aufrüsten mit Neuteilen. Wenn ich daran denke, was die SSDs bei meinem Rechner und Notebook an ...“

Optionen

Sorry, da habe ich Dich falsch verstanden.

Das mit den Aufrüsten ist auch eine Option. Da würde ja sogar das Buget reichen.

Für ne 50iger mehr gibt es auch einen neuen PC. Wenn das ne Möglich sein sollte.

Ein Computer ist dafür da, Dir die Arbeit zu erleichtern, die Du ohne Computer nicht hättest.
bei Antwort benachrichtigen