Gebrauchtes IT-Equipment und Zubehör vom Händler 31 Themen, 643 Beiträge

Kleine LED, aber große Power...

luttyy / 25 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich bin ganz überrascht über die Leistung von diesem kleinen Teil!

Ich bin aus Zufall darauf gestoßen, die Lieferung hat lange gedauert, aber heute kam es dann..

http://www.amazon.de/gp/product/B00PXTWAUG?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o08_s00

Gruß

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/gebrauchte-computer/2016/kleine-led-aber-grosse-power-539158029.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio luttyy

„Kleine LED, aber große Power...“

Optionen

Hallo

Dass LEDs gute Leitungen bringen kann ich nur bestätigen, habe ich doch im gesamten Haus auf LED umgestellt. Was mich aber in diesem Fall interessiert: Wofür benötigt man dieses USB-LED Modul. 

Jürgen

„Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.“ (Mark T.) Qui parcit virgam,odit filium
bei Antwort benachrichtigen
luttyy De_prodigo_Filio

„Hallo Dass LEDs gute Leitungen bringen kann ich nur bestätigen, habe ich doch im gesamten Haus auf LED umgestellt. Was ...“

Optionen
Wofür benötigt man dieses USB-LED Modul. 

Spielzeug.

Ich selbst habe aber eine feste USB-Schnittstelle auf dem Schreibtisch und somit kann man das Teil auch als Lampe verwenden, wenn der PC an ist...

Jedenfalls ist auf der höchsten Stufe das Teil so hell, dass du nicht rein schauen kannst.

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio luttyy

„Spielzeug. Ich selbst habe aber eine feste USB-Schnittstelle auf dem Schreibtisch und somit kann man das Teil auch als ...“

Optionen

OK, kommt also auf die örtliche Gegebenheit an. Für gelegentliche Ausleuchtung verwende ich einige Taschenlampen, die immer griffbereit liegen, in deren Lichtstrahl man besser auch nicht rein sehen sollte...

liteXpress | Premiumline | Taschenlampen Aluminium | X-Tactical | X-Tactical 102 

Aber danke noch mal für den Link, man weis ja nie.

Jürgen

„Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.“ (Mark T.) Qui parcit virgam,odit filium
bei Antwort benachrichtigen
Tom West De_prodigo_Filio

„OK, kommt also auf die örtliche Gegebenheit an. Für gelegentliche Ausleuchtung verwende ich einige Taschenlampen, die ...“

Optionen

Ich bin immer wieder überrascht, für was es einen Bedarf gibt (mein ich echt positiv), ich könnte mir keinen Einsatzzweck bei mir vorstellen. Gut, dass es Vielfalt gibt.

bei Antwort benachrichtigen
efeickert1 Tom West

„Ich bin immer wieder überrascht, für was es einen Bedarf gibt mein ich echt positiv , ich könnte mir keinen Einsatzzweck ...“

Optionen
könnte mir keinen Einsatzzweck bei mir vorstellen

TASTATURBELEUCHTUNG !!

eddi

bei Antwort benachrichtigen
Tom West efeickert1

„TASTATURBELEUCHTUNG !! eddi“

Optionen

Ich brauche keine TASTATURBELEUCHTUNG!!!, also kein Einsatzweck bei mir!!!!

bei Antwort benachrichtigen
Xdata De_prodigo_Filio

„Hallo Dass LEDs gute Leitungen bringen kann ich nur bestätigen, habe ich doch im gesamten Haus auf LED umgestellt. Was ...“

Optionen

" ..im gesamten Haus auf LED umgestellt. "

Ja, hab auch nur noch LED.

Noch vor kurzer Zeit hatten die LED zwar einen lückenlosen Farbbereich,
wie  auch Glühlampen .. aber ein fahles zu weißes Licht.

Das ist vorbei!

Die neuen LED <= 2700K Farbtemperatur sind fast wie die gute alte Glühlampe.
Meine haben meist <= 7W und höchstens 2700K.
I

st nicht so hell wie eine klassiche 60er aber gefühlt noch einen Tick wärmer.
Die Form der " LEDs" ist die einer matten Glühlampe,
strahlt  aber nur 180 Grad, was nochmal Energie spart.

Die alten "weißen " LED mit dem grau fahlen Licht sind jetzt  im Bad und Küche.
Die abartig helle 12W in der Küche, die andere 8W im Bad.
Das paßt.

bei Antwort benachrichtigen
Arehton luttyy

„Kleine LED, aber große Power...“

Optionen

Ich hab solche Led´s im Einsatz. Klick

Sie dienen als Nachtlicht für meine Kleinen. Der ganz große Vorteil, meine alten USB Netzstecker mit rund 500mAh kann ich dazu verwenden. Kann man auch als Notlicht mit einem Akkupack verwenden.

Aber das die Led´s schon richtig Dampf haben, beweisen meine Taschenlampen. Fenix PD32 Turbo (900 Lumen) und einen Fenix BC30 (1800 Lumen). Nach oben natürlich keine Grenzen...........

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Arehton

„Ich hab solche Led s im Einsatz. Klick Sie dienen als Nachtlicht für meine Kleinen. Der ganz große Vorteil, meine alten ...“

Optionen

Das Teil habe ich auch bestellt, ist aber leider noch nicht da..

Im Taschenlampenbereich habe ich sowas, Hammerhaft!

http://www.amazon.de/gp/product/B00QFBS4EW?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o01_s00

Gruß

bei Antwort benachrichtigen
Xdata luttyy

„Das Teil habe ich auch bestellt, ist aber leider noch nicht da.. Im Taschenlampenbereich habe ich sowas, Hammerhaft! ...“

Optionen

Ganz kurz gab es bei Aldi mal  wirklich preiswerte  Sets für das Fahrad.
Um die 7 Euro.
Vorder und Rücklicht samt Batterien.

Sonst ist so etwas fürs Rad noch  sehr teuer  und
-- viel zu hell!

bei Antwort benachrichtigen
Alekom Xdata

„Ganz kurz gab es bei Aldi mal wirklich preiswerte Sets für das Fahrad. Um die 7 Euro. Vorder und Rücklicht samt ...“

Optionen

Um die 7 €? Realistisch?

Wenn ich mit 30 km/h dahinradle, leuchtet die 7€ Leuchte die Fahrbahn wirklich aus?

Ich gehe natürlich davon aus, das ich mit dem Tempo fahre und dementsprechend länger brauche um zu bremsen! Bei einer Funzel ist das fatal!

Allein mir fehlt der Glaube!

Wenn ich seh, was Dynamoleuchten kosten! Verschlossen Ich meine natürlich die guten!

aktuell:

http://fahrradbeleuchtung-info.de/marktuebersicht-led-fahrradscheinwerfer-fuer-nabendynamos

von nabendynamos hab ich noch nicht mal geschrieben. Lachend

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
Xdata Alekom

„Um die 7 €? Realistisch? Wenn ich mit 30 km/h dahinradle, leuchtet die 7€ Leuchte die Fahrbahn wirklich aus? Ich gehe ...“

Optionen

Es geht ja darum gesehen zu werden,
nicht die Straße bzw. die Fahrbahn auszuleuchten.

Jedenfallls sind die 7€ LED Lampen
immer noch viel heller als die
Dynamo betriebenen  Glühlampen die es seit über 50 Jahren gibt und
-- leider wohl immer noch als Einzige zugelassen sind?

An Busch und Müller zB. kommen die 7€ Teile aber nicht heran.
Nur bekommt man da wohl Probleme mit der Polizei da Fußgangänger
geblendet werden.

P.S.

Eine Dynamo Beleuchtung spielen die billigen LED aber immer noch glatt an die Wand.

Wie in aller Welt  hast Du den das Euro Zeichen erzeugt ..
Ich bin zu doof dazuVerlegen.

Hab Deins in den Editor Kopiert.

bei Antwort benachrichtigen
luttyy Xdata

„Es geht ja darum gesehen zu werden, nicht die Straße bzw. die Fahrbahn auszuleuchten. Jedenfallls sind die 7€ LED Lampen ...“

Optionen
Wie in aller Welt  hast Du den das Euro Zeichen erzeugt ..

Ich mache das über "AltGr" und "E"! € € €

bei Antwort benachrichtigen
Xdata luttyy

„Ich mache das über AltGr und E ! € € €“

Optionen

WunderbarLächelnd Danke.

Bei TaschenKleinLampen wäre eine cool die nur mit
einer Mignonzelle geht.

Der Fortschritt bei den guten etwas Teureren ist enorm.
Die neue eines Kollegen hat meine alte blaustichige "alt aussehen lassen"

Ungleich heller und klares  Weiß das richtig anmacht!

bei Antwort benachrichtigen
Alekom Xdata

„Es geht ja darum gesehen zu werden, nicht die Straße bzw. die Fahrbahn auszuleuchten. Jedenfallls sind die 7€ LED Lampen ...“

Optionen

ich kenne das problem mit den damaligen leuchten. ich bin immer mit einem unguten gefühl gefahren. und nicht nur einmal hab ich ein schlagloch übersehen. Verschlossen da hats immer schön gerumpelt. und die läufer die mir entgegengelaufen sind waren auch immer sehr mühsam.

auf der landstrasse bin ich mit so einer funzel nie gefahren, wäre mir zu gefährlich gewesen, mitten in der nacht.

klar gibts "scheinwerfer" für das fahrrad, die funktionieren, wie du richtig beschrieben hast mit batterien. aber das brauchts nicht. erstens möchte ich batterien vermeiden, auch wenns heute einen akku gibt.

wobei, bei paris-brest-paris sind viele mit einem batterielicht gefahren, aber in der masse der radfahrer ist das wie ein flutlicht. bis am horizont licht.

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
christian t Alekom

„ich kenne das problem mit den damaligen leuchten. ich bin immer mit einem unguten gefühl gefahren. und nicht nur einmal ...“

Optionen

Da muß ich jetzt mal was wissen. Gibt es bei den ganzen leds auch eine die ein absolut gleichwertiger Ersatz für eine Halogen oder Glühbirne ist?

Ich habe noch den letzten Ikeabesuch leidvoll vor Augen. Der ganze Laden volll mit leds. Die Dinger sind zwar sau hell. bekommen aber keinen Raum schön gleichmäßig hell immer nur örtlich begrenzt u Kopfschmerzen inklusive.

bei Antwort benachrichtigen
Alekom christian t

„Da muß ich jetzt mal was wissen. Gibt es bei den ganzen leds auch eine die ein absolut gleichwertiger Ersatz für eine ...“

Optionen

es gibt leuchten mit leds, die wie eine glühbirne aufgebaut sind. also leds rundherum.

diese leuchten sind aber sehr teuer.

inwiefern die strahlen, entzieht sich leider meiner kenntnis, da ich diese selber noch nie in aktion gesehen habe.

aber du hast recht, normale led-leuchten sind in ihrem strahlbereich eher begrenzt.

und besonders in diversen baumärkten, ikeas und was weiss ich noch alles, kann man dort diese leuchten in ihrer beleuchtungsstärke nicht wirklich beurteilen, weil ja alles andere auch strahlt.

die einzige referenz die ich für gültig befände, wäre die zu testende leuchte in einem dunklen raum! aber das gibts eben dort nicht. das wurmt mich selbst immer wieder.

Alles hat seinen Sinn, auch das scheinbar Sinnlose, denn es gibt nichts ohne Sinn.
bei Antwort benachrichtigen
christian t Alekom

„es gibt leuchten mit leds, die wie eine glühbirne aufgebaut sind. also leds rundherum. diese leuchten sind aber sehr ...“

Optionen

Haben gestern den Test gemacht. Ne LED Funzel in Birnenform u ne Halogen auch Birne. Halogen u Glühbirne sind mir immer noch lieber.

bei Antwort benachrichtigen
Xdata christian t

„Haben gestern den Test gemacht. Ne LED Funzel in Birnenform u ne Halogen auch Birne. Halogen u Glühbirne sind mir immer ...“

Optionen

Meist stimmt die Farbtemperatur nicht.

Nur Teile aus neuester Produktion und
immer die Farbtemperatur <= 2700k
können es mit einer Glühlampe aufnehmen.

7W entsprechen etwa einer 50W Glühlampe oder einer 40W Halogen.

Ganz an Halogen kommt nichts heran!

Eine richtige  matte (nicht weiße LED) kommt einer matten  Glühlampe aber doch recht nahe.

Weniger als 6 bis 7 Watt  LEDs sollte man aber nicht nehmen.
Viel wichtiger ist aber <= 2700k(!) und matt.

Die Helligkeit ist wie eine 40W Halogen oder 50Watt* klassische Glühbirne.
*Eine klassische matte  60er ist heller als eine 7W LED.

Es ist nicht leicht die richtige LED zu finden.
Das  LED Licht ist aber viel farbechter lückenloser als das einer "Standard Leuchtstoff"

Der LED Wirkungsgrad ist abartig gut.

bei Antwort benachrichtigen
christian t Xdata

„Meist stimmt die Farbtemperatur nicht. Nur Teile aus neuester Produktion undimmer die Farbtemperatur“

Optionen

Ganz ehrlich. Ich bin fertig mit LED. Investiert habe ich genug u die Verarsche damit wird nicht aufhören.

bei Antwort benachrichtigen
De_prodigo_Filio christian t

„Ganz ehrlich. Ich bin fertig mit LED. Investiert habe ich genug u die Verarsche damit wird nicht aufhören.“

Optionen
Ganz ehrlich. Ich bin fertig mit LED. Investiert habe ich genug u die Verarsche damit wird nicht aufhören.

Scheinbar sind deine Erwartungen höher als die Industrie sie erfüllen kann oder aber du solltest mal etwas mehr Geld in wirklich gute Produkte investieren.
Lass die doch mal richtig in einem Fachgeschäft für Beleuchtung beraten oder schlendere mal durch ein Einrichtungshaus und lass dich inspirieren, denn die haben oft die besseren Lampen um ihre Produkte richtig auszuleuchten.
Es ist sicher nicht einfach, immer gleich das richtige zu finden, wenn man einen besonderen Geschmack hat oder gegen gewisse Lichtfarben empfindlich reagiert.

Versuch es einfach mal...

Jürgen

„Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.“ (Mark T.) Qui parcit virgam,odit filium
bei Antwort benachrichtigen
christian t De_prodigo_Filio

„Scheinbar sind deine Erwartungen höher als die Industrie sie erfüllen kann oder aber du solltest mal etwas mehr Geld in ...“

Optionen

Die letze von mehreren Investitionen war die Osram Phantom White warm white.

Wurde als vollwertiger Ersatz für die herkömmlichen Birnen beworben. Das Ergebnis war, dass man ein brutal kaltes Liht in der Bude hatte was besser in einer Taschenlampe  aufgehoben wäre.

Die neuen Straßenlaternen sind auch ein gutes Beispiel. Oben hell wie Galadriels Licht, unten kaum hell genug um die Straße u deren Zustand zu erkennen,mit Fahrrad auf die Seite gelegt, Unebenheit nicht zu erkennen gewesen u 3 Monate nen dicken Arm.

Ich habe damals wirklich alles von billig bis teuer ausprobiert. Die angebliche Ersparnis bekommt man im Leben nicht zurück wenn man die damaligen Anschaffungskosten nimmt.

Speziell das lesen u normale funktionieren unter all diesen Drecks Lichtern führten in kürzester Zeit zu Kopfschmerzen u ner narkotischen Müdigkeit. Der Raum wird mit vergleichbarer Led Lumenangabe einfach nicht wirklich hell. Es ist vergleichbar mit einem Lichtbogen beim schweißen der saumäßig in den Augen brennt

Vielleicht liegt es an meiner Rot Grün Schwäche aber ich werde damit nicht noch mehr Geld u Nerven investieren.

Grüße Christian

bei Antwort benachrichtigen
efeickert1 Xdata

„Meist stimmt die Farbtemperatur nicht. Nur Teile aus neuester Produktion undimmer die Farbtemperatur“

Optionen

Die Farbechtheit ist gerade bei LED ein Problem. Wikipedia hilft da sicher.

Grüsse eddi

bei Antwort benachrichtigen
Xdata efeickert1

„Die Farbechtheit ist gerade bei LED ein Problem. Wikipedia hilft da sicher. Grüsse eddi“

Optionen

Moderne LEDs haben immerhin ein kontinuierliches Farbspektrum ohne Lücken
oder ganze fehlende Bereiche wie es bei Standard (Leuchtstoff) Energiesparlampen
-- immer der Fall ist.

Das wird schon mal verwechselt und mit den farbunechten Leuchtstoff-Kleinlampen*
in einen Topf geworfen.
Ab und zu wenigstens ..etwa die die nicht in Wikipedia Farbspektren geschaut habenUnschuldig

Mit einer DVD Rückseite kann man sehen so bei der LED keine farb- Lücken da sind.
Bei Standard Leuchtstoff Sparlampen trifft einen der Schlag was da an Farben fehlt.
Das sind ja auch oft DreibandenLampen

Du hast dennoch recht(!), auch eine LED  Wohnlampe hat keinen linearen Farbverlauf.. .. aber einen kontinuierlichen, im mittleren Bereich ansteigenden, dem einer Glühlampe
nicht unähnlich.
nur im roten Bereich fällt sie ab.
Der rote Anstieg einer Glühlampe ist aber genau genommen
auch eine lineare Verzerrung:

Eine angenehme, da das Lichtspektrum der Klassischen Glühlampen und Halogen
keine Farbe auslässt


*"Das ist kein Licht, das ist Dreck" hatte Ökotest mal geschrieben
da Ökotest nachgemessen hat
wo andere Warentester Phantasiedaten übernahmen ..
oder noch schlimmer  eindeutige Messdaten ignoriert haben.

Farbechtheit wird nur von speziellen sehr weißen Halogenlampen,
Fotolampen, ja auch von spezial- Leuchtstofflampen erreicht.

Eine 40 Watt Glühlampe hat noch einen geringen Blauanteil und hohen Rotanteil
Das ist angenehm aber nicht so Farbecht wie etwa eine 100 Watt weißmatte
Glühlampe wie etwa Osram produziert hatte.

Im Wohnraum hält aber sicher keiner eine wirklich unverzerrt farbechte Lampe aus.
Egal ob Gühlampe, Halogenglühlampe, LED oder Vollspektrum Leuchtstoffröhre.

Ich kann, zumindest mit meinen LED Wohnraumlampen die
kategorische Ablehnung nicht mehr nachvollziehen.

Eine moderne 4W LED hat mich staunen lassen.
Das Licht muss sich selbst  vor dem sehr warmen Licht einer Weihnachtsbaumkette nicht verstecken.

Obwohl das 4W Teil eine klare ist die ich sonst nicht nehme ..
die hat 4 einzelne 1W LED.

In einem 24 Quadratmeter Wohnzimmer ist das Licht
gefühlt wie eine leicht gedimmte 60ger
Die Wärme des Lichtes gleicht der einer matten alten 25W Birne.

bei Antwort benachrichtigen
Xdata Alekom

„ich kenne das problem mit den damaligen leuchten. ich bin immer mit einem unguten gefühl gefahren. und nicht nur einmal ...“

Optionen

Es soll neue (effektive)  Warnwesten geben die staunen lassen und
-- alles bisher dagewesene dunkel erscheinen lassen ..!

bei Antwort benachrichtigen