Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

Treiber-Konflikt [WinOnCd3.5 vs. DirectCD UDF]

Honal / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,
ich habe den Philips CDD 3610, und habe mit dem Mitgeliefertem UDF-Treiber
"Adaptec DirectCD Assistent" (incremental packet writing) schon ein paar CDs
geschrieben (noch offen).
Jetzt habe ich WinOnCD 3.5 installiert .. --> mein Rechner bootet nicht mehr.
Erst wenn ich (im Abgesichterten Modus) eines der beiden Programme deinstalliere,
läuft die Kiste wieder.
Warscheinlich kommen sich die vxd's im iosubsys in die Quere, oder sowas.
Ich hätte aber gerne beides! Ohne immer hin & her installieren zu müssen, je nachdem,
was für eine CD im Laufwerk liegt. :-)
Wer hat einen Tip für mich??
Vielen Dank im Vorraus,
-Uli. (Honal)

Antwort:
Hi,
ich habe den Philips CDD 3610, und habe mit dem Mitgeliefertem UDF-Treiber
"Adaptec DirectCD Assistent" (incremental packet writing) schon ein paar CDs
geschrieben (noch offen).
Jetzt habe ich WinOnCD 3.5 installiert .. --> mein Rechner bootet nicht mehr.
Erst wenn ich (im Abgesichterten Modus) eines der beiden Programme deinstalliere,
läuft die Kiste wieder.
Warscheinlich kommen sich die vxd's im iosubsys in die Quere, oder sowas.
Ich hätte aber gerne beides! Ohne immer hin & her installieren zu müssen, je nachdem,
was für eine CD im Laufwerk liegt. :-)
Wer hat einen Tip für mich??
Vielen Dank im Vorraus,
-Uli.
(ertan )

Antwort:
Hi,
ich habe den Philips CDD 3610, und habe mit dem Mitgeliefertem UDF-Treiber
"Adaptec DirectCD Assistent" (incremental packet writing) schon ein paar CDs
geschrieben (noch offen).
Jetzt habe ich WinOnCD 3.5 installiert .. --> mein Rechner bootet nicht mehr.
Erst wenn ich (im Abgesichterten Modus) eines der beiden Programme deinstalliere,
läuft die Kiste wieder.
Warscheinlich kommen sich die vxd's im iosubsys in die Quere, oder sowas.
Ich hätte aber gerne beides! Ohne immer hin & her installieren zu müssen, je nachdem,
was für eine CD im Laufwerk liegt. :-)
Wer hat einen Tip für mich??
Vielen Dank im Vorraus,
-Uli.
(bvdfg )

Antwort:
Hi,
ich habe den Philips CDD 3610, und habe mit dem Mitgeliefertem UDF-Treiber
"Adaptec DirectCD Assistent" (incremental packet writing) schon ein paar CDs
geschrieben (noch offen).
Jetzt habe ich WinOnCD 3.5 installiert .. --> mein Rechner bootet nicht mehr.
Erst wenn ich (im Abgesichterten Modus) eines der beiden Programme deinstalliere,
läuft die Kiste wieder.
Warscheinlich kommen sich die vxd's im iosubsys in die Quere, oder sowas.
Ich hätte aber gerne beides! Ohne immer hin & her installieren zu müssen, je nachdem,
was für eine CD im Laufwerk liegt. :-)
Wer hat einen Tip für mich??
Vielen Dank im Vorraus,
-Uli.
(Liu Xiaolei)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/dvd-cd-brenner/1998/treiber-konflikt-winoncd3-5-vs-directcd-udf-1782.html 0 3 von 5
Ertan Honal

„Treiber-Konflikt [WinOnCd3.5 vs. DirectCD UDF]“

Optionen

Hi,
ich habe den Philips CDD 3610, und habe mit dem Mitgeliefertem UDF-Treiber
"Adaptec DirectCD Assistent" (incremental packet writing) schon ein paar CDs
geschrieben (noch offen).
Jetzt habe ich WinOnCD 3.5 installiert .. --> mein Rechner bootet nicht mehr.
Erst wenn ich (im Abgesichterten Modus) eines der beiden Programme deinstalliere,
läuft die Kiste wieder.
Warscheinlich kommen sich die vxd's im iosubsys in die Quere, oder sowas.
Ich hätte aber gerne beides! Ohne immer hin & her installieren zu müssen, je nachdem,
was für eine CD im Laufwerk liegt. :-)
Wer hat einen Tip für mich??
Vielen Dank im Vorraus,
-Uli.
(ertan )

bvdfg Honal

„Treiber-Konflikt [WinOnCd3.5 vs. DirectCD UDF]“

Optionen

Hi,
ich habe den Philips CDD 3610, und habe mit dem Mitgeliefertem UDF-Treiber
"Adaptec DirectCD Assistent" (incremental packet writing) schon ein paar CDs
geschrieben (noch offen).
Jetzt habe ich WinOnCD 3.5 installiert .. --> mein Rechner bootet nicht mehr.
Erst wenn ich (im Abgesichterten Modus) eines der beiden Programme deinstalliere,
läuft die Kiste wieder.
Warscheinlich kommen sich die vxd's im iosubsys in die Quere, oder sowas.
Ich hätte aber gerne beides! Ohne immer hin & her installieren zu müssen, je nachdem,
was für eine CD im Laufwerk liegt. :-)
Wer hat einen Tip für mich??
Vielen Dank im Vorraus,
-Uli.
(bvdfg )

Liu Xiaolei Honal

„Treiber-Konflikt [WinOnCd3.5 vs. DirectCD UDF]“

Optionen

Hi,
ich habe den Philips CDD 3610, und habe mit dem Mitgeliefertem UDF-Treiber
"Adaptec DirectCD Assistent" (incremental packet writing) schon ein paar CDs
geschrieben (noch offen).
Jetzt habe ich WinOnCD 3.5 installiert .. --> mein Rechner bootet nicht mehr.
Erst wenn ich (im Abgesichterten Modus) eines der beiden Programme deinstalliere,
läuft die Kiste wieder.
Warscheinlich kommen sich die vxd's im iosubsys in die Quere, oder sowas.
Ich hätte aber gerne beides! Ohne immer hin & her installieren zu müssen, je nachdem,
was für eine CD im Laufwerk liegt. :-)
Wer hat einen Tip für mich??
Vielen Dank im Vorraus,
-Uli.
(Liu Xiaolei)