Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

Traxdata CDRW 2260 EL (EIDE)

Tom / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
wer kann etwas zu dem Traxdata-Set CDRW 2260 EL Plus (EIDE-Ausführung) sagen?
Ist das ein Yamaha-Brenner oder nicht? (Yamaha CDRW 2260 gibt es nur in SCSI Ausführung)
Wie sieht es bei den Traxdata Geräten mit der Soft- und Firmwareunterstützung aus?
Mit welchem EIDE-CD-Rom werden Audio-Daten sauber einlesen?
Im voraus vielen Dank
Tom
(Tom )

Antwort:
Hallo Tom!
Der Yamaha und der Traxdata sind identisch. Ausserdem existiert der Yamaha CDRW 2260 auch
als IDE Version (siehe Angebot der Firma Snogard im Internet)
Mich wuerde allerdings auch interessieren, ob er gut und einwandfrei funktioniert.
Der Yamaha CDRW 4001 ist eigentlich mein bevorzugtes Modell, aber kann
mir jemand einen Haendler nennen, der ihn vorraetig hat?
Ein gutes CD-Rom für Audio-Extraktion ist das Teac CD-532E (IDE) fuer 132,- DM
Einer hat sogar schon behauptet, es wuerde bei ihm 12-14 fach extrahieren...
Ciao Ralf
(Ralf)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/dvd-cd-brenner/1998/traxdata-cdrw-2260-el-eide-4061.html 0 3 von 5
Ralf Tom

„Traxdata CDRW 2260 EL (EIDE)“

Optionen

Hallo Tom!
Der Yamaha und der Traxdata sind identisch. Ausserdem existiert der Yamaha CDRW 2260 auch
als IDE Version (siehe Angebot der Firma Snogard im Internet)
Mich wuerde allerdings auch interessieren, ob er gut und einwandfrei funktioniert.
Der Yamaha CDRW 4001 ist eigentlich mein bevorzugtes Modell, aber kann
mir jemand einen Haendler nennen, der ihn vorraetig hat?
Ein gutes CD-Rom für Audio-Extraktion ist das Teac CD-532E (IDE) fuer 132,- DM
Einer hat sogar schon behauptet, es wuerde bei ihm 12-14 fach extrahieren...
Ciao Ralf
(Ralf)