Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

Philips CCD 2600 / SCSI Kontr. Symbios Logic CI-2520/2560/PCI Ho

Hans Scholz / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Der Brenner arbeitet unter Windows 3.11 einwandfrei. Mit Win95 wird im Gerätemanager der SCSI-Kontroller mit einem gelben Ausrufezeichen als nicht betriebsbereit angezeigt.
Wer kann mir einen Tip geben?
Ich bin dankbar für jeden Rat. Windows hat eben, zumindest für mich, seine Geheimnisse...
Tschüß
Hans (Hans Scholz)

Antwort:
Hi!
Vorausgesetzt, dass der richtige Treiber installiert ist, liegt wahrscheinlich ein Gerätekonflikt vor (z.B. mit dem HDD-Controller).
Im Gerätemanager unter SCSI-Controller den betreffenden Controller anklicken, Eigenschaften -> Ressourcen:
"Automatisch einstellen" deaktivieren und von Hand einen freien Interrupt suchen, falls das nicht geht, einen freien E/A-Bereich suchen.
Gruß Ralf
(Ralf Eichberger)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/dvd-cd-brenner/1998/philips-ccd-2600-scsi-kontr-symbios-logic-ci-2520-2560-pci-ho-1275.html 0 3 von 5
Ralf Eichberger Hans Scholz

„Philips CCD 2600 / SCSI Kontr. Symbios Logic CI-2520/2560/PCI Ho“

Optionen

Hi!
Vorausgesetzt, dass der richtige Treiber installiert ist, liegt wahrscheinlich ein Gerätekonflikt vor (z.B. mit dem HDD-Controller).
Im Gerätemanager unter SCSI-Controller den betreffenden Controller anklicken, Eigenschaften -> Ressourcen:
"Automatisch einstellen" deaktivieren und von Hand einen freien Interrupt suchen, falls das nicht geht, einen freien E/A-Bereich suchen.
Gruß Ralf
(Ralf Eichberger)