Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

Gebrannte CDs werden immer nur als Audiotrack erkannt.

Jürgen / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

-Cd Brenner Philips 2000
-SCSI Tekram
-CD-Rom Teac 24x
-Adapec Easy Creator
Hollo,
Mit ein bischen Glück bekomme ich sofort nach dem brennen 1x die gebrannten Dateien angezeigt.Danach im Explorer nur noch 1 Audiotrack sonst nichts! Wer weiß Rat?
(Jürgen )

Antwort:
falls du mixed-mode cd`s brennst (die meisten spiele) mußt du mal nach der reihenfolge schauen. auf einer mixed-mode cd muß der 1. track immer der datentrack sein, alle nachfolgenden sind audiotracks. ist der erste track ein datentrack, erkennt jedes normale laufwerk die cd als datencd, bei 1.track audio v.v.
(sentinel)

Antwort:
Da gibts nur zwei Ursachen:
Entweder sind die Treiber von Deinem SCSI-Adapter veraltet.
Hol´Dir die neueren Treiber per Download.
Oder Du hast Probleme mit der PCI-Interpretation Deines
Motherboards. In dem Fall solltest Du Dir einen alten ISA-Bus- SCSI-
Controller holen, um PCI zu umgehen... oder das Motherboard austauschen. Das Problem ist bekannt, andere Lösungen gibt´s
schlicht nicht.
MfG, tfhenss@aol.com
(TFHenss)
Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/dvd-cd-brenner/1998/gebrannte-cds-werden-immer-nur-als-audiotrack-erkannt-2581.html 0 3 von 5
Sentinel Jürgen

„Gebrannte CDs werden immer nur als Audiotrack erkannt.“

Optionen

falls du mixed-mode cd`s brennst (die meisten spiele) mußt du mal nach der reihenfolge schauen. auf einer mixed-mode cd muß der 1. track immer der datentrack sein, alle nachfolgenden sind audiotracks. ist der erste track ein datentrack, erkennt jedes normale laufwerk die cd als datencd, bei 1.track audio v.v.
(sentinel)

tfhenss Jürgen

„Gebrannte CDs werden immer nur als Audiotrack erkannt.“

Optionen

Da gibts nur zwei Ursachen:
Entweder sind die Treiber von Deinem SCSI-Adapter veraltet.
Hol´Dir die neueren Treiber per Download.
Oder Du hast Probleme mit der PCI-Interpretation Deines
Motherboards. In dem Fall solltest Du Dir einen alten ISA-Bus- SCSI-
Controller holen, um PCI zu umgehen... oder das Motherboard austauschen. Das Problem ist bekannt, andere Lösungen gibt´s
schlicht nicht.
MfG, tfhenss@aol.com
(TFHenss)