Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

Fehlermeldung beim Brenn von Audio-CD

thomas / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Habe Probleme beim Brennen von Audio-Cds:
Brenner: Traxdata 4260ELPro (SCSI), Software: WinOnCD 3.5, ich lese die Audio Cd 1-fach aus auf Festplatte
und mäöchte sie dann 1-fach auf CD-Brennen, erhalt e jedoch immer die Fehlermeldung:
GRI Write Blocks fehlgeschlagen: Command Sequence error: Block 0.
diese Meldung kann ich nur mit OK bestätigen, wonach der Brennvorgang abgebrochen wird.
Weiß jemand Rat??
- Hatte im übrigen auch schon die Fhelermeldung "CD read Out of Sync" mit anschließend beschädigter
wav-datei - wie kann ich dieses Problem beheben??
Danke im voraus,
thomas (thomas)

Antwort:
Also, die Fehlermeldung weist darauf hin, daß winOnCd deinen Brenner nicht richtig erkannt hat....im übrigen ist bei WinOnCd die subversionnumber relevant...aktuell ist 277, also 3.50.277...wie erkennt dann auch deinen Brnner. Hast du eine ältere Versio, dann schau auf der Homepage von CeQuadrat nach ner Driver Disk für deinen Brenner.
Die "Out of Sync" fehlermeldung besagt zunächst, daß du mit Jitter Correction ausliest. Dies ist zunächst bei heutigen CDROMS nicht mehr nötig und kostet nur Geschwindigkeit...Ansonsten ist die CD wohl verschmutzt/zerkratzt, so daß sie nicht richtig lesbar ist....auf jeden FAll würde ich dir WinDac für DAE empfehlen....wenn du nicht sicher bist, ob dein CDROM/Brenner richtig auslesen können, lies einen Track einmal mit Burstcopy und dann mit Sector Syncronisation aka Jitter correction aus und mach nen Vergleich...sollten die files bis auf die Header am Anfang gleich sein, brauchste Jitter Correction nicht, ansonsten immer benutzen
bye, FRank
(Frank)

Antwort:
Hi,
zusätzlich kann ich, bei Brennproblemen generell, noch empfehlen zum
Lesen und Brennen den Brenner benutzen (es lesen nämlich nicht alle
CDROM/Brenner gleich aus ...
bei Audio entweder MSB oder LSB zuerst ...
und laut McMurphy scheinen Deine beiden Geräte nicht gleich zu
arbeiten... ~:(
(SchallRauch )

Antwort:
Danke für die Tips, aber leider kann ich mit den Begriffen MSB und LSB nichts nafangen, ansonsten, habe ich bereits mit dem Recorder selbst ausgelesen,
daran kann es also nicht liegen, denn auslesen geht.
Das Update des Treibers von WinOnCd brachte leider auch nicht gewünschten Erfolg
(meine Versions-Nr. lautet ...273 (OEM) durch das Treiberupdate ergab sich hierbei keine Änderung)
Ansonsten klappt das Brennen von Daten-Cds ohne Probleme und auch das
Brennen von Audio-Cds "on the fly", aber man möche ja auch mal eine
eigene kration von Cd zusammenstellen - vielleicht habt ihr ja noch einen guten Rat auf Lager - ich wäre Euch echt dankbar.
Bis dann,
Thomas
(Thomas)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/dvd-cd-brenner/1998/fehlermeldung-beim-brenn-von-audio-cd-4321.html 0 3 von 5
frank thomas

„Fehlermeldung beim Brenn von Audio-CD“

Optionen

Also, die Fehlermeldung weist darauf hin, daß winOnCd deinen Brenner nicht richtig erkannt hat....im übrigen ist bei WinOnCd die subversionnumber relevant...aktuell ist 277, also 3.50.277...wie erkennt dann auch deinen Brnner. Hast du eine ältere Versio, dann schau auf der Homepage von CeQuadrat nach ner Driver Disk für deinen Brenner.
Die "Out of Sync" fehlermeldung besagt zunächst, daß du mit Jitter Correction ausliest. Dies ist zunächst bei heutigen CDROMS nicht mehr nötig und kostet nur Geschwindigkeit...Ansonsten ist die CD wohl verschmutzt/zerkratzt, so daß sie nicht richtig lesbar ist....auf jeden FAll würde ich dir WinDac für DAE empfehlen....wenn du nicht sicher bist, ob dein CDROM/Brenner richtig auslesen können, lies einen Track einmal mit Burstcopy und dann mit Sector Syncronisation aka Jitter correction aus und mach nen Vergleich...sollten die files bis auf die Header am Anfang gleich sein, brauchste Jitter Correction nicht, ansonsten immer benutzen
bye, FRank
(Frank)

Schallrauch frank

„Fehlermeldung beim Brenn von Audio-CD“

Optionen

Hi,
zusätzlich kann ich, bei Brennproblemen generell, noch empfehlen zum
Lesen und Brennen den Brenner benutzen (es lesen nämlich nicht alle
CDROM/Brenner gleich aus ...
bei Audio entweder MSB oder LSB zuerst ...
und laut McMurphy scheinen Deine beiden Geräte nicht gleich zu
arbeiten... ~:(
(SchallRauch )

thomas Schallrauch

„Fehlermeldung beim Brenn von Audio-CD“

Optionen

Danke für die Tips, aber leider kann ich mit den Begriffen MSB und LSB nichts nafangen, ansonsten, habe ich bereits mit dem Recorder selbst ausgelesen,
daran kann es also nicht liegen, denn auslesen geht.
Das Update des Treibers von WinOnCd brachte leider auch nicht gewünschten Erfolg
(meine Versions-Nr. lautet ...273 (OEM) durch das Treiberupdate ergab sich hierbei keine Änderung)
Ansonsten klappt das Brennen von Daten-Cds ohne Probleme und auch das
Brennen von Audio-Cds "on the fly", aber man möche ja auch mal eine
eigene kration von Cd zusammenstellen - vielleicht habt ihr ja noch einen guten Rat auf Lager - ich wäre Euch echt dankbar.
Bis dann,
Thomas
(Thomas)