Archiv DVD, CD, Brenner 21.674 Themen, 83.328 Beiträge

cd-images (audio)

Hannes / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!
Folgendes Problem: Ich muß für Audio-Aufnahmen ein CD-Images erstellen, daß klappt bei Easy CD Creator auch alles prima. Nur-
Wie kann ich bei diesem Vorgang die Lesegeschwindigkeit drosseln? Das CD-Image ist innerhalb weniger Minuten fertig, danach schreibe ich die Audio-CD einfache Geschwindigkeit. Nicht´s gegen die Schnelligkeit, aber für Audio erscheint mir das doch zu schnell.
Oder ist das beim CD-Images egal? Leider hat die Adaptec-Software
nur beim Spin Doc eine Regulierung der Lesegeschwindigkeit.
Schon mal vielen Dank
Hannes
(hannes)

Antwort:
Hidiho
Ich denke mir mal das sollte egal sein , es kommt doch viel mehr darauf an das die cd sauber geschrieben wird ( soll heißen die einzelen bits sauber gesetzt sind , und dies sollte eigentlich auch mit 2 fachen speed gehen )
Ciao TOm
(Tom)

Antwort:
Die Lesegeschwindigkeit ist egal, nur für REDBOOK-Kompatibilität muß die Audio-CD 1-fach gebrannt werden! Damit sie auf jeder Gurke von CD-Player läuft.
Frank
(Frank )

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/dvd-cd-brenner/1998/cd-images-audio-2573.html 0 3 von 5
Tom Hannes

„cd-images (audio)“

Optionen

Hidiho
Ich denke mir mal das sollte egal sein , es kommt doch viel mehr darauf an das die cd sauber geschrieben wird ( soll heißen die einzelen bits sauber gesetzt sind , und dies sollte eigentlich auch mit 2 fachen speed gehen )
Ciao TOm
(Tom)

frank Hannes

„cd-images (audio)“

Optionen

Die Lesegeschwindigkeit ist egal, nur für REDBOOK-Kompatibilität muß die Audio-CD 1-fach gebrannt werden! Damit sie auf jeder Gurke von CD-Player läuft.
Frank
(Frank )