Drucker 2.454 Themen, 6.289 Beiträge

Drucker mit RS232 über Hyper Terminal

michabi / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo
Ich hab einen Drucker mit Rs232 Schnittstelle. Ich hätte gern das ich mit dem HyperTerminal ( Windows) über die Com1 Schnittstelle eine *.txt Datei an den Drucker schicke. Nach dem ich die Einstellungen im HT auf 9600baud,8Datenbits,1Stopbit, kein Protokoll ,keineParität eingestellt hab geh ich auf Textdatei senden. Am Druckerdiplay kann ich mir den gesendeten Text ansehen,der allerdings aus irgendwelchen ASCII Zeichen besteht. Normal müsste ich den Inhalt meiner *.txt dort lesen. Bei der ASCII konfiguration hab ich nur das lokale Echo aktiviert. Wenn ich verschieden Protokolle verwende z.B. Xon/Xoff oder zmodem ändern sich diese ASCII Zeichen auf dem Druckerdisplay. Von dem Drucker weiß ich nur das er den Text im 8bit-ASCII-Format braucht. Druckerkabel muß auch ok sein sonst bekäm ich nicht die Zeichen auf den Drucker. (Kabel:TxD,RxD,CTS,RTS,GND) Vielleicht kann mir jemand helfen
Gruß michabi

bei Antwort benachrichtigen