Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.143 Themen, 104.328 Beiträge

Wie kann ich bei 6,4 GB-Platte OS/2 Warp 3 Bootmanager nutzen?

joerg / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi,
ich würde bei mir gerne meinen alten OS/2 Warp 3 Bootmanager bei mir
nutzen. Nur habe ich eine IBM 6,4 GB-IDE-Platte. Die ist zu groß und
der Bootmanager kommt mit ihr nicht klar. Bei der Installation kommt
dann die Meldung, daß die Festplatte zu klein ist, obwohl noch
alles auf der Partition frei ist (2Gb - Partition) frei ist. Gibt es
trotzdem eine Möglichkeit, den Bootmanger zu nutzen? (Joerg )

Antwort:
Hi,
Da der OS/2-fdisk mit Platten groesser 2GB nicht mehr klarkommt,
gibt es nur die Moeglichkeit ueber Partition-Magic 3.x, da dort
neben Partitionierungsaufgaben auch der OS/2-Bootmanager
implementiert ist und sich auch wie frueher installieren laesst.
MfG Andreas
(Andreas Schleiff)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/datentraeger/1998/wie-kann-ich-bei-6-4-gb-platte-os-2-warp-3-bootmanager-nutzen-2277.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Andreas Schleiff joerg

„Wie kann ich bei 6,4 GB-Platte OS/2 Warp 3 Bootmanager nutzen?“

Optionen

Hi,
Da der OS/2-fdisk mit Platten groesser 2GB nicht mehr klarkommt,
gibt es nur die Moeglichkeit ueber Partition-Magic 3.x, da dort
neben Partitionierungsaufgaben auch der OS/2-Bootmanager
implementiert ist und sich auch wie frueher installieren laesst.
MfG Andreas
(Andreas Schleiff)

bei Antwort benachrichtigen