Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.141 Themen, 104.298 Beiträge

Festplatten unterschiedlicher Geschwindigkeiten am EIDE - BUS

stefan / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich habe folgendes Problem zu loesen: Wie schließe ich eine UDMA IBM
Festplatte, eine PIO 4 WD Festplatte, ein Toshiba CD-ROM LW (PIO4) und
einen ATAPT CD-RW Brenner optimal an die EIDE-Kanaele an ??
Gibt es ueberhaupt eine Moeglichkeit, beide Platten bei dieser Konfigur
ation geschwindigkeitsoptimiert laufen zu lassen ?
Stefan (Stefan)

Antwort:
Versuch mal folgendes:
Primär Master die IBM
Primär Slave die WD
Sec. Master den Brenner
Sec. Slave CD-ROM
Wenn Dein Motherboard den UDMA-Modus nicht unterstüzt
kannst Du nur alles auf PIO 4 einstellen
die 2 HDs würde ich nach autom. Erkennung eintragen
die 2 CD-LW auf Auto lassen
Die PIO-Mode Einstellungen alle auf Auto lassen.
Gruss Wolfgang
(Wolfgang Deckert)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/datentraeger/1998/festplatten-unterschiedlicher-geschwindigkeiten-am-eide-bus-1001.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Wolfgang Deckert stefan

„Festplatten unterschiedlicher Geschwindigkeiten am EIDE - BUS“

Optionen

Versuch mal folgendes:
Primär Master die IBM
Primär Slave die WD
Sec. Master den Brenner
Sec. Slave CD-ROM
Wenn Dein Motherboard den UDMA-Modus nicht unterstüzt
kannst Du nur alles auf PIO 4 einstellen
die 2 HDs würde ich nach autom. Erkennung eintragen
die 2 CD-LW auf Auto lassen
Die PIO-Mode Einstellungen alle auf Auto lassen.
Gruss Wolfgang
(Wolfgang Deckert)

bei Antwort benachrichtigen