Datenträger - Festplatten, SSDs, Speichersticks und -Karten, CD/ 19.145 Themen, 104.349 Beiträge

95 startet nicht nach Einbau SCSI-Controller und Festplatte

Andre / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Computerfreaks !
Nach dem Einbau eines Diamond Fireport 40 und einer Quantum Fireball SE 4.3 GB USCSI wird mein PC noch waehrend des Ladens von 95 wieder heruntergefahren !!! Ich habe IDs vergeben und die Festplatte terminiert, der Controller terminiert sich angeblich selbst. Die Windows Version ist 95a
Das BIOS des Controllers meldet keinen Fehler und erkennt die Festplatte.
Selbst der abgesicherte Modus von 95 klappt nicht mehr.
Bin fuer jeden Tip dankbar !!! (Andre)

Antwort:
Vielleicht liegt es daran, daß sich die Laufwerksbezeichnungen durch das neue Laufwerk geändert haben und Windoof versucht auf Dateien zu greifen die auf Deinem neuen Laufwerk nicht mehr sind. Die Laufwerks ordnung hat sich verändert. Sowas ännliches hatte ich auch mal.
Lösung:
Spiel einfach format mit allem und installiere Windows einfach neu...:-)
(Falko)

Antwort:
Hi Falko !
Zunaechst mal danke fuer die schnelle Antwort, aber leider besteht das Problem auch bei einem "jungfraeulichen" WIN95. Sobald ich die Treiber fuer den Controller in 95 einbinde, haengt das System beim naechsten Start.
(Andre)

Antwort:
Hi,
hast Du noch vielleicht eine EIDE-Platte im System? Dann kann Dir nämlich folgendes passiert sein (mir ging es zumindest so...):
Deine alte Platte funktioniert noch als Bootlaufwerk. Auch wenn Win95 auf der neuen SCSI-Platte installiert ist! Der PC greift dann nämlich auf die io.sys und die msdos.sys der alten Festplatte zu. In der msdos.sys ist der Pfad für den Windows-Ordner enthalten. Wenn der nicht mit dem richtigen Pfad übereinstimmt, dann kann Windows natürlich nicht mit dem Arsch hochkommen....
In der msdos.sys (reine Text-Datei) Deines alten Laufwerks mußt Du einfach nur die richtigen Pfadangaben wiederherstellen...
Windows selber ist zu blöd für diese AUfgabe und schreibt eine msdos.sys einfach auf die neu Platte ohne zu bemerken, das von der gar nicht gebootet wird...sondern nur Windows "geladen".
Vielleicht war das ja der Grund...
(Falko)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/datentraeger/1998/95-startet-nicht-nach-einbau-scsi-controller-und-festplatte-3475.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
FALKO Andre

„95 startet nicht nach Einbau SCSI-Controller und Festplatte“

Optionen

Vielleicht liegt es daran, daß sich die Laufwerksbezeichnungen durch das neue Laufwerk geändert haben und Windoof versucht auf Dateien zu greifen die auf Deinem neuen Laufwerk nicht mehr sind. Die Laufwerks ordnung hat sich verändert. Sowas ännliches hatte ich auch mal.
Lösung:
Spiel einfach format mit allem und installiere Windows einfach neu...:-)
(Falko)

bei Antwort benachrichtigen
Andre FALKO

„95 startet nicht nach Einbau SCSI-Controller und Festplatte“

Optionen

Hi Falko !
Zunaechst mal danke fuer die schnelle Antwort, aber leider besteht das Problem auch bei einem "jungfraeulichen" WIN95. Sobald ich die Treiber fuer den Controller in 95 einbinde, haengt das System beim naechsten Start.
(Andre)

bei Antwort benachrichtigen
FALKO Andre

„95 startet nicht nach Einbau SCSI-Controller und Festplatte“

Optionen

Hi,
hast Du noch vielleicht eine EIDE-Platte im System? Dann kann Dir nämlich folgendes passiert sein (mir ging es zumindest so...):
Deine alte Platte funktioniert noch als Bootlaufwerk. Auch wenn Win95 auf der neuen SCSI-Platte installiert ist! Der PC greift dann nämlich auf die io.sys und die msdos.sys der alten Festplatte zu. In der msdos.sys ist der Pfad für den Windows-Ordner enthalten. Wenn der nicht mit dem richtigen Pfad übereinstimmt, dann kann Windows natürlich nicht mit dem Arsch hochkommen....
In der msdos.sys (reine Text-Datei) Deines alten Laufwerks mußt Du einfach nur die richtigen Pfadangaben wiederherstellen...
Windows selber ist zu blöd für diese AUfgabe und schreibt eine msdos.sys einfach auf die neu Platte ohne zu bemerken, das von der gar nicht gebootet wird...sondern nur Windows "geladen".
Vielleicht war das ja der Grund...
(Falko)

bei Antwort benachrichtigen