Audio-Hardware 6.399 Themen, 20.727 Beiträge

Terratec Maestro 32/96 funktioniert nach BIOS-Update nicht mehr

Jan Hermesmeier / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
ich mußte mein Award-Bios von Version 1.06 auf 2.05 updaten (ASUS P/I-P55T2P4 Mainboard), da erst die 2'er Version den P233MMX unterstuetzt (neuer Prozessor soll eingebaut werden). Nun findet das BIOS meine Soundkarte bei der PnP-Suche am Bootanfang nicht (vorher schon). Dies führt zum Hängenbleiben beim Win95-Booten. Ich mußte alle Treiber im abgesicherten Modus ausschalten. Mehrer Experimente mit neusten Treibern (V 1.29) brachten die Karte auch nicht zum Laufen. Michael hat das Problem in seinem 98'er Tunning-Report zwar erwähnt, aber (noch) keine lösung angeboten.
Wer kennt das Problem und kann mir helfen?
Ciao,
Jan Hermesmeier, Marburg (Jan Hermesmeier)

Antwort:
Die 32/96 funktioniert manchmal nicht richtig, wenn im BIOS im PNP and PCI Setup
"PNP OS installed" auf Yes steht. Auf No ändern, dann sollte die Soundkarte
korrekt erkannt werden. Ich hatte ein ähnliches Problem mit der 32/96 auf
einem ASUS-VX97 (Bios Ver. 2.02). Wenn das nicht hilft, W95 im abgesicherten
Modus starten, Treiber der Maestro entfernen (Uninstall+Einträge im Gerätemanager),
W95 neu starten (normal) und Treiber neu installieren.
(Christoph )

Antwort:
Die Maestro 32/96 läuft auch prächtig mit den DirectX5- Treibern.
Vielleicht hilft es ja ...
Ralf
(Ralf Kurzyna)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/audio-hardware/1998/terratec-maestro-32-96-funktioniert-nach-bios-update-nicht-mehr-4056.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Christoph Jan Hermesmeier

„Terratec Maestro 32/96 funktioniert nach BIOS-Update nicht mehr“

Optionen

Die 32/96 funktioniert manchmal nicht richtig, wenn im BIOS im PNP and PCI Setup
"PNP OS installed" auf Yes steht. Auf No ändern, dann sollte die Soundkarte
korrekt erkannt werden. Ich hatte ein ähnliches Problem mit der 32/96 auf
einem ASUS-VX97 (Bios Ver. 2.02). Wenn das nicht hilft, W95 im abgesicherten
Modus starten, Treiber der Maestro entfernen (Uninstall+Einträge im Gerätemanager),
W95 neu starten (normal) und Treiber neu installieren.
(Christoph )

bei Antwort benachrichtigen
Ralf Kurzyna Christoph

„Terratec Maestro 32/96 funktioniert nach BIOS-Update nicht mehr“

Optionen

Die Maestro 32/96 läuft auch prächtig mit den DirectX5- Treibern.
Vielleicht hilft es ja ...
Ralf
(Ralf Kurzyna)

bei Antwort benachrichtigen