Audio-Hardware 6.399 Themen, 20.727 Beiträge

Mein Soundkarten-Treiber "ESS ES1688 Audio Drive&qu

Ralph Bungard / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Leider mußte ich meinen Rechner formatieren und jetzt funktioniert meine Soundkarte
nicht mehr, obwohl ich den vorherigen Treiber installiert habe.
Der treiber heißt "ESS ES 1688 Audio Drive".
Schreibt mir bitte, wenn ihr mir helfen könnt! (Ralph Bungard)

Antwort:
Hé Ralf!
Problem hatte ich auch;kann einen in wahnsinn versetzen. Den aktuellen treiber findest du bei Zeig.de (du hast einen Ensonic-karte)
Ich nehme an du hast auch in den gerätemanager geguckt ob da einen
interrupt- b.z.w. adressenkonflikt ist!
In der hoffnung das du bald wieder la-la in den compi hast,tschö!
(JUHU )

Antwort:
Formatiere deinen Rechner erneut und Installiere Windows.
Bevor du aber das Win-Setup startest solltest du die Soundkarte
ausbauen und nach dem Setup einbauen.
Somit konnte die Soundkarte während der Installation keine IRQ's
besetzen und auch kein durcheinander veranstalten!
(Madera Jan )

Antwort:
Leider mußte ich meinen Rechner formatieren und jetzt funktioniert meine Soundkarte
nicht mehr, obwohl ich den vorherigen Treiber installiert habe.
Der treiber heißt "ESS ES 1688 Audio Drive".
Schreibt mir bitte, wenn ihr mir helfen könnt!
(Devan singleton)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/audio-hardware/1998/mein-soundkarten-treiber-quot-ess-es1688-audio-drive-qu-3100.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
juhu Ralph Bungard

„Mein Soundkarten-Treiber "ESS ES1688 Audio Drive&qu“

Optionen

Hé Ralf!
Problem hatte ich auch;kann einen in wahnsinn versetzen. Den aktuellen treiber findest du bei Zeig.de (du hast einen Ensonic-karte)
Ich nehme an du hast auch in den gerätemanager geguckt ob da einen
interrupt- b.z.w. adressenkonflikt ist!
In der hoffnung das du bald wieder la-la in den compi hast,tschö!
(JUHU )

bei Antwort benachrichtigen
Madera Jan Ralph Bungard

„Mein Soundkarten-Treiber "ESS ES1688 Audio Drive&qu“

Optionen

Formatiere deinen Rechner erneut und Installiere Windows.
Bevor du aber das Win-Setup startest solltest du die Soundkarte
ausbauen und nach dem Setup einbauen.
Somit konnte die Soundkarte während der Installation keine IRQ's
besetzen und auch kein durcheinander veranstalten!
(Madera Jan )

bei Antwort benachrichtigen