Audio-Hardware 6.399 Themen, 20.727 Beiträge

Mediavision ProSonic 16. Win95 gibt freien IRQ5 nicht her

Oliver Spalt / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Ich habenoch eine alte mediavision prosonic 16 soundkarte. Eigentlich läuft sie unter win95.
jetzt habe ich im "Nickles" gelesen, daß sie idealerweise IRQ 5 belegen
sollte und nicht - wie bei mir - IRQ 10. Wie kann ich das ändern? (Oliver Spalt)

Antwort:
Hallo erstmal, Erstmal die Resourchen checken. Im Gerätemanager
Doppelklick auf Computer.IRQ 5 muß natürlich frei sein.
Im Gerätemanager unter "Einstellungen""Automatisch" ausklicken,
dann den Interrupt umstellen.
Wenn er das nicht machen will, ein kleiner Trick:
Im Hardware-Assistenten entfernen. Neu starten.
Wieder im Gerätemanager unter Computer alle anderen freiem IRQ's
reservieren(außer 5). Anschließend Soundkarte im Hardware-Assistenten
neu installieren. Dann muß er IRQ 5 nehmen, ob er will oder nicht.
Viel Glück.
(Olli)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/audio-hardware/1998/mediavision-prosonic-16-win95-gibt-freien-irq5-nicht-her-3300.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Olli Oliver Spalt

„Mediavision ProSonic 16. Win95 gibt freien IRQ5 nicht her“

Optionen

Hallo erstmal, Erstmal die Resourchen checken. Im Gerätemanager
Doppelklick auf Computer.IRQ 5 muß natürlich frei sein.
Im Gerätemanager unter "Einstellungen""Automatisch" ausklicken,
dann den Interrupt umstellen.
Wenn er das nicht machen will, ein kleiner Trick:
Im Hardware-Assistenten entfernen. Neu starten.
Wieder im Gerätemanager unter Computer alle anderen freiem IRQ's
reservieren(außer 5). Anschließend Soundkarte im Hardware-Assistenten
neu installieren. Dann muß er IRQ 5 nehmen, ob er will oder nicht.
Viel Glück.
(Olli)

bei Antwort benachrichtigen