Audio-Hardware 6.399 Themen, 20.727 Beiträge

Harddiskrecording ?

Thorsten / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Moin,
ich suche eine (günstige) Möglichkeit, analoge Quellen
zu digitalisieren (.WAV-Format). Wer hat Erfahrung mit
Selbstbau-ADC-Karten. Herkömmliche Soundkarten kommen nicht
in Frage, da diese lediglich einen Rauschabstand von 60dB
schaffen. Ich wäre für Schalpläne und Bauerfahrungen dankbar.
Tschüss Thorsten (Thorsten)

Antwort:
Zu dem Preis den Emagic für die Audiowerk 8 verlangen, bzw. Turtle
Beachs Pinnacle oder auch die Triple DAT Karte von Creamware kannst
Du keine so geile Karte bauen, das halte ich für unmöglich.
Wenn doch, poste das bitte sofort, das wäre ein Wunder.
Viel Erfolg,
Eric
(Eric )

Antwort:
Hallo,
Turtle Beach´s Pinnacle schafft 80dB Rauschabstand - das reicht eigentlich aus, oder?!
CU
RS
(RS)

Antwort:
Hi Thorsten,
ich habe sehr gute Erfahrungen mit dem Creameware-Zeug gemacht.
Habe selber ein Cutmaster-Pro und hatte auch ein Tripple-Dat.
Is nicht ganz umsonst, aber funktioniert auch bei AUDIO-CD-Brennen
bei mir recht gut.
Ich würde trotz meines Berufes im Tonstudiobau- und Supportbereich
keine Karten selber bauen außer "just for fun".
Ich ich konnte Dir helfen
Tschau Andi "Clinton" Gleixner
(Andreas Gleixner)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/audio-hardware/1998/harddiskrecording-874.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Eric Thorsten

„Harddiskrecording ?“

Optionen

Zu dem Preis den Emagic für die Audiowerk 8 verlangen, bzw. Turtle
Beachs Pinnacle oder auch die Triple DAT Karte von Creamware kannst
Du keine so geile Karte bauen, das halte ich für unmöglich.
Wenn doch, poste das bitte sofort, das wäre ein Wunder.
Viel Erfolg,
Eric
(Eric )

bei Antwort benachrichtigen