Anwendungsprogramme 13.566 Themen, 63.971 Beiträge

Sprachdatei als XML-Dokument - und wie weiter?

Geno1 / 10 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,

ich habe zu einem Programm eine Sprachdatei heruntergeladen, die als XML-Dokument

erscheint.

Wie und wo kann ich denn jetzt das Ding erfolgreich unterbringen?

MfG

Egon

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/anwendungsprogramme-bildbearbeitung-und-co/2013/sprachdatei-als-xml-dokument-und-wie-weiter-539034444.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
mi~we Geno1

„Sprachdatei als XML-Dokument - und wie weiter?“

Optionen
zu einem Programm

Ja welches denn? Normalerweise gibt es im Installationsordner des betreffenden Programms dann einen speziellen Ordner, in den die Sprachdatei dann nur kopiert werden muss.

"Es wäre dumm, sich über die Welt zu ärgern. Sie kümmert sich nicht darum." (Marc Aurel)
bei Antwort benachrichtigen
Geno1 mi~we

„Ja welches denn? Normalerweise gibt es im ...“

Optionen

Tja, mi~we, das ist das Programm QTTabbar, das den Windows Explorer verschönern soll.

Ich habe es noch nicht installiert, da ich erst einml erfahren wollte, wo und wie ich die deutsche

Sprachdatei in diesem englischen Programm unterbringen kann.

MfG

Egon

bei Antwort benachrichtigen
IT-Lok Geno1

„Tja, mi we, das ist das Programm QTTabbar, das den Windows ...“

Optionen

Installiere es, dann wirst du schon sehen, wo es hin muss.

die IT-Lok (XP-User aus Leidenschaft)
bei Antwort benachrichtigen
Geno1 IT-Lok

„Installiere es, dann wirst du schon sehen, wo es hin muss.“

Optionen

Wills du damit sagen, dass das Programm auf die Sprachdatei wartet und mir unbedingt sagen will,

wohin ich sie kopieren muss?Verschlossen

bei Antwort benachrichtigen
IT-Lok Geno1

„Wills du damit sagen, dass das Programm auf die Sprachdatei ...“

Optionen

Wo soll das Programm denn die Sprachdatei suchen?

Entweder gibt es da ein Unterverzeichnis, in dem viele Sprachdateien sind, oder es kommt einfach in das Verzeichnis, wo das Programm installiert ist.

zB. beim Foxit Reader war es immer im Verzeichnis. Beim VLC gibt es ein Unterverzeichnis.

Schau doch einfach mal in Programmverzeichnisse rein, die du installiert hast.

 

die IT-Lok (XP-User aus Leidenschaft)
bei Antwort benachrichtigen
schoppes Geno1

„Sprachdatei als XML-Dokument - und wie weiter?“

Optionen

Hallo Egon,

ich sehe gerade, dass der Thread schon abgehakt ist, anscheinend hast du das Problem schon gelöst.

Ich wollte gerade das hier posten (wo die Datei liegt, ist vollkommen wurscht, man gibt ja den Pfad an):

http://www.jochenbake.de/qttabbar-tabs-fuer-den-windows-explorer/

Schade, bin wohl etwas zu spät.

Erwin

bei Antwort benachrichtigen
Geno1 schoppes

„Hallo Egon, ich sehe gerade, dass der Thread schon abgehakt ...“

Optionen

Nein, Erwin, ich habe das Problem keinesfalls gelöst.

Abgehakt hatte ich das Thema nur, weil ich mir überhaupt nicht mehr klar war, ob das Programm

überhaupt sinnvoll ist, und was noch hinzukommt: mit meiner alten Birne muss ich bei Installatonen

vorsichtig umgehen. Man erlebt da eben allzuviel Mist.

Das begann schon bei einer Installation von Google Chrome, das bei der Installation ohne Warnung

so ein hinterlistiges  und auch noch unnötiges Programm mit installiert hat. Das ließ sich mit keinem

normalen Mittel wieder entfernen. Es blieb mir nur, Google Chrome zu deinstallieren und bis heute

nicht mehr zu verwenden.

So etwas möchte ich eigentlich mit diesem Programm nicht wieder erleben. Den Link, den du mir

geschickt hast, werde ich aber gleich einmal studieren. Villeicht hat das Programm ja doch seine

Vorzüge.

Auf jeden Fall einmal herzlichen Dank für deine Mühe und alles Gute

Egon

bei Antwort benachrichtigen
schoppes Geno1

„Nein, Erwin, ich habe das Problem keinesfalls gelöst. ...“

Optionen
so ein hinterlistiges  und auch noch unnötiges Programm mit installiert hat

Ja, das kann passieren, wenn man zu vorschnell auf "Weiter" klickt.
Deshalb ... bei jeder Installation sorgfältig lesen (besonders Vorschläge, die einen Haken haben)!

ob das Programm überhaupt sinnvoll ist,

Ich habe gerade bei meiner Suche mehrere Seiten gesehen, die Bewertungen für QTTabBar waren durchaus positiv.

Erwin

bei Antwort benachrichtigen
Geno1 schoppes

„Ja, das kann passieren, wenn man zu vorschnell auf Weiter ...“

Optionen

Ja, Erwin, ich werde es einmal mit der Acronis-Funktion 'Try and decide' machen.

Dann kann wohl hoffentlich nicht mehr viel passieren.

Egon

bei Antwort benachrichtigen
IT-Lok Geno1

„Nein, Erwin, ich habe das Problem keinesfalls gelöst. ...“

Optionen

Mach vor einer Installation eines neuen Programms ein Spiegelbild der Systempartition.

Dann bekommst du bei Nichtgefallen immer schnell wieder den vorherigen Zustand.

 

 

die IT-Lok (XP-User aus Leidenschaft)
bei Antwort benachrichtigen