Archiv Altes Windows: 98, SE, ME und NT 16.921 Themen, 62.626 Beiträge

Hallo - das neue Windows 98 Brett ist eröffnet

Michael Nickles / 11 Antworten / Baumansicht Nickles

Vorweg: Ich rate allen davon ab, die Windows 98 Beta zu installieren - dieser Streß lohnt sich nicht.
Dieses Brett ist vor allem für alle gedacht, die sich Mitte 1998 einen neuen PC kaufen und dabei nicht um Windows 98 drumrumkommen.
Wenn Du ein stabil funktionierendes Windows 95 System hast, dann existiert kein vernünftiger Grund, auch nur eine Mark in die 98er Version zu investieren.
Viele Grüße,
Michael (Michael Nickles)

Antwort:
so ungern ich dir wiederspreche, aber ich habe zumindest 'einen' grund....: dual-monitor support. (werde natuerlich nicht w98 nehmen, sondern auf nt 5 warten )
(Thomas Woelfer)

Antwort:
Ich habe eine Testversion von W98 installiert. Kein Update sondern Neuinstallation.
Bisher läuft alles ohne Probleme, sogar die t-online-Software mit Fritz-Card (isdn).
(Ich arbeite aus Sicherheitsgründen mit Festplattenschubladen, damit ich mir kein gut laufendes System zerstöre)
Mehr dazu später.
Gerd
(Gerd Möldner)

Antwort:
So ungern ich DIR wiederspreche, aber das ist absolut kein Grund.
Welcher halbwegs normale User will schon 2 Monitore an einem Rechner betreiben?
Welch ein Unsinn diese Funktion.....
Micky
(Micky)

Antwort:
Ich pflichte Dir voll bei.
Ich besitze schon eine Vollversion, eine sogenannte Final released.
Die ist nicht ein deut besser als die Betaversion....
Windows 95 in seinem jetzigen Stadium ist wesendlich ausgereifter als Win 98
Aber wer es unbedingt haben muss....
Micky
(Micky)

Antwort:
Sorry, das soll hier nicht ausarten wie eine dieser
Benzin-oder-Diesel-Diskussionen, aber ich möchte den Nutzen dieser Option
im Zusammenhang mit der Arbeit an komplexen graphischen Darstellungen
z.B. in Freehand(c) oder Pagemaker(c) erwähnen.
Mitunter muß man 5 oder mehr Fensterchen mit Optionen oder Steuerungen
gleichzeitig aufhaben und -lassen und diese überdecken dann auch auf größeren
Monitoren einen wesentlichen Teil des Motivs.
Wenn ich meine Werkzeuge und Objektverzeichnisse in den kleinen Monitor lege
und meine Arbeitsfläche frei auf dem großen hätte, wäre das schon eine
große Erleichterung. Auf dem Mac ist das übrigend schon lange gang und gebe...
(Frank Anthony)

Antwort:
Jaja,Du hast ja recht. Es ist eine feine Sache.
Aber deshalb jetzt dieses Future als Kaufgrund zu erwähnen ist doch
wohl ziemlich aus der Luft gegriffen.
Micky
(Micky)

Antwort:
Hi Leutl's,
ich habe Win 98 Beta 1650 seit guten 3 Monaten auf meinem Rechner
(AOpen Board 5T\AMD K6 233\32 MB DIMM\4,3 GB HD\
4 MB Grafik S3 Virge DX) laufen -> ich bin überrascht das
Win98 sogar automatisch und PROBLEMLOS den UDMA 33
erkennt und einrichtet -> ansonsten läuft es für ein blue green System ganz
schön "stabil" !!!
(Kai)

Antwort:
"Wenn Du ein stabil funktionierendes Windows 95 System hast, dann existiert kein
vernünftiger Grund, auch nur eine Mark in die 98er Version zu investieren."
..... Was soll man da erst machen, wenn bei einem nicht mal das W95 ( mit dem sch... Iexplorer 4.0 aber so praktischem Outlook Express ) nicht stabil läuft ???
> Ich habe für mich die Antwort gefunden und mir Linux bestellt ! Damit kann es mir in hinkunft egal sein, was Microsoft für einen Scheiß auf den Markt schmeißt.
(Florian)

Antwort:
Dem schließe ich mich an. werden meine festplatte neu formatieren und win95 installieren wenn ich mir in 2 Wochen einen neuen computer hole und da Win98 drauf sein sollte.
Win98 ist schrott, ich hatte die Beta erlebt. Kaufts nicht, es ist das geld nicht wert.
(Robert )

Antwort:
kein ahnung - das ist eher eine frage was ein 'normaler' user ist. da bin ich mir selber nicht so sicher, aber ein paar beispiele machen die sache vielleicht einfacher:
- programmierer (naja, ok, vielleicht nun wirklich kein gutes beispiel fuer einen 'normalen' user): kann den debugger auf einem separatem monitor laufen lassen; das spart (!) eine zweite kiste zum debuggen von gui code
- graphiker: koennen _nie_ genug platz haben - praktisch jede(r) graphiker(in) den/die ich kenne hat zwei schirme am mac ...
- spieler: warum eigentlich keine

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/altes-windows-98-se-me-und-nt/1998/hallo-das-neue-windows-98-brett-ist-eroeffnet-3619.html 0 3 von 5
thomas woelfer Michael Nickles

„Hallo - das neue Windows 98 Brett ist eröffnet“

Optionen

so ungern ich dir wiederspreche, aber ich habe zumindest 'einen' grund....: dual-monitor support. (werde natuerlich nicht w98 nehmen, sondern auf nt 5 warten )
(Thomas Woelfer)

Micky thomas woelfer

„Hallo - das neue Windows 98 Brett ist eröffnet“

Optionen

So ungern ich DIR wiederspreche, aber das ist absolut kein Grund.
Welcher halbwegs normale User will schon 2 Monitore an einem Rechner betreiben?
Welch ein Unsinn diese Funktion.....
Micky
(Micky)

Frank Anthony Micky

„Hallo - das neue Windows 98 Brett ist eröffnet“

Optionen

Sorry, das soll hier nicht ausarten wie eine dieser
Benzin-oder-Diesel-Diskussionen, aber ich möchte den Nutzen dieser Option
im Zusammenhang mit der Arbeit an komplexen graphischen Darstellungen
z.B. in Freehand(c) oder Pagemaker(c) erwähnen.
Mitunter muß man 5 oder mehr Fensterchen mit Optionen oder Steuerungen
gleichzeitig aufhaben und -lassen und diese überdecken dann auch auf größeren
Monitoren einen wesentlichen Teil des Motivs.
Wenn ich meine Werkzeuge und Objektverzeichnisse in den kleinen Monitor lege
und meine Arbeitsfläche frei auf dem großen hätte, wäre das schon eine
große Erleichterung. Auf dem Mac ist das übrigend schon lange gang und gebe...
(Frank Anthony)

Micky Frank Anthony

„Hallo - das neue Windows 98 Brett ist eröffnet“

Optionen

Jaja,Du hast ja recht. Es ist eine feine Sache.
Aber deshalb jetzt dieses Future als Kaufgrund zu erwähnen ist doch
wohl ziemlich aus der Luft gegriffen.
Micky
(Micky)

Kai Michael Nickles

„Hallo - das neue Windows 98 Brett ist eröffnet“

Optionen

Beta nicht installieren ?
Beta 3 läuft bei mir besser als alles was ich bisher installiert hatte(95 a+ b)
bin zu 100% zufrieden und warte sehnsüchtig auf die Veröffentlichung
(Kai )

Gerd möldner Michael Nickles

„Hallo - das neue Windows 98 Brett ist eröffnet“

Optionen

Ich habe eine Testversion von W98 installiert. Kein Update sondern Neuinstallation.
Bisher läuft alles ohne Probleme, sogar die t-online-Software mit Fritz-Card (isdn).
(Ich arbeite aus Sicherheitsgründen mit Festplattenschubladen, damit ich mir kein gut laufendes System zerstöre)
Mehr dazu später.
Gerd
(Gerd Möldner)

Micky Michael Nickles

„Hallo - das neue Windows 98 Brett ist eröffnet“

Optionen

Ich pflichte Dir voll bei.
Ich besitze schon eine Vollversion, eine sogenannte Final released.
Die ist nicht ein deut besser als die Betaversion....
Windows 95 in seinem jetzigen Stadium ist wesendlich ausgereifter als Win 98
Aber wer es unbedingt haben muss....
Micky
(Micky)

Kai Michael Nickles

„Hallo - das neue Windows 98 Brett ist eröffnet“

Optionen

Hi Leutl's,
ich habe Win 98 Beta 1650 seit guten 3 Monaten auf meinem Rechner
(AOpen Board 5T\AMD K6 233\32 MB DIMM\4,3 GB HD\
4 MB Grafik S3 Virge DX) laufen -> ich bin überrascht das
Win98 sogar automatisch und PROBLEMLOS den UDMA 33
erkennt und einrichtet -> ansonsten läuft es für ein blue green System ganz
schön "stabil" !!!
(Kai)

florian Michael Nickles

„Hallo - das neue Windows 98 Brett ist eröffnet“

Optionen

"Wenn Du ein stabil funktionierendes Windows 95 System hast, dann existiert kein
vernünftiger Grund, auch nur eine Mark in die 98er Version zu investieren."
..... Was soll man da erst machen, wenn bei einem nicht mal das W95 ( mit dem sch... Iexplorer 4.0 aber so praktischem Outlook Express ) nicht stabil läuft ???
> Ich habe für mich die Antwort gefunden und mir Linux bestellt ! Damit kann es mir in hinkunft egal sein, was Microsoft für einen Scheiß auf den Markt schmeißt.
(Florian)

Roland Sartor Michael Nickles

„Hallo - das neue Windows 98 Brett ist eröffnet“

Optionen

Hilfe, wenn mein Computer unter Windows 98in den Standby-Modus schaltet, läßt er sich nicht wiederbeleben, nur ein Neustart hilft. Auch der Monitor erhält kein Signal mehr.
Beim Bildschirmschoner passiert folgendes: Der Computer greift auf das Diskette4nlaufwerk zu, der Bildschirm flackert erbärmlich.
Mir ist es zudem nicht möglich, direkt ins Internet zu starten, ich muß immer erst AOL laden und dann IE.
(Roland Sartor)

Frankie Michael Nickles

„Hallo - das neue Windows 98 Brett ist eröffnet“

Optionen

Habe Win98 drauf, konnte nichts machen, bin bisher auch ganz zufrieden (Noch !)
Ich habe aber jetzt ein Problem. Und zwar läßt sich meine Hardwareerkennung nicht mehr abschalten, sprich manuell ein Gerät wählen.
Sobald die Hardwareerkennung läuft, schmiert das System ab. Für den Internetzugang muß ich aber unbedingt meine Fritz Card neu installieren.
Kann mir jemand helfen ??
(Frankie)