Allgemeines 21.609 Themen, 141.617 Beiträge

uebertakten

sven grundmann / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Hi !
Ich hab meine Intel p233 CPU auf 262 MHz uebertaktet (75*3.5).
Der Rechner lief echt prima ( keine Abstuerze oder sowas) und ich hab
mit dem Temperaursensor auf meinem MB die Temperautr ueberwacht.
Sie ist von 57-59 grad auf 59-61 grad gestiegen ..
Ist das viel ? Hat jemand damit schon erfahrungen gemacht ?

Ok mailt mir mal :)
cu Sven
(sven grundmann)

Antwort:
Auch Hi,
also zuerst mal: Der Temperatursensor überwacht NICHT die tatsächliche Prozessortemperatur, sondern die zwischen Prozessor und Mainboard.
Aber mach Dir keine Sorgen. Die von Dir angegebenen Temperaturen und auch der Anstieg sind im ganz normalen Rahmen.
Übrigens läuft meiner mit 83 x 3.5 (bereits seit 4 Monaten) und ich hatte bisher noch keinen Kummer.
Tschüß
(Mandy)

Antwort:
Danke dir ! Also mit 83 Mhz hab ich es auch versucht aber meine DHEA hat dann nicht mehr funktioniert und die
windows Partition war total im Eimer. ( Scandisk hat eine stunde geroedelt ) . Ich hab dann win95 neu installiert und
nun laeuft er mit 75x3.5
Meine Framerate bei quake ist bei 320x200 von 52 auf 58.3 gestiegen ( timedemo demo1 )
ich bin mir nur mit der Temperatur halt noch unsicher gewesen .
also mein luefter hat 49mm Durchmesser und die Kuehlrippen
sind vom Prozessor bis zum Luefterfuss 1.7 cm hoch .. ich weiss
nicht ob das nu ein grosser Luefter ist ...
alles klar tschau
Sven
(sve grundmann)

Antwort:
Du brauchst dir keine Sorgen machen erst bei ca 8o C wirds beim
Intel brenzlig
Cu
(Jo )

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1998/uebertakten-1860.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
mandy sven grundmann

„uebertakten“

Optionen

Auch Hi,
also zuerst mal: Der Temperatursensor überwacht NICHT die tatsächliche Prozessortemperatur, sondern die zwischen Prozessor und Mainboard.
Aber mach Dir keine Sorgen. Die von Dir angegebenen Temperaturen und auch der Anstieg sind im ganz normalen Rahmen.
Übrigens läuft meiner mit 83 x 3.5 (bereits seit 4 Monaten) und ich hatte bisher noch keinen Kummer.
Tschüß
(Mandy)

bei Antwort benachrichtigen
sve grundmann mandy

„uebertakten“

Optionen

Danke dir ! Also mit 83 Mhz hab ich es auch versucht aber meine DHEA hat dann nicht mehr funktioniert und die
windows Partition war total im Eimer. ( Scandisk hat eine stunde geroedelt ) . Ich hab dann win95 neu installiert und
nun laeuft er mit 75x3.5
Meine Framerate bei quake ist bei 320x200 von 52 auf 58.3 gestiegen ( timedemo demo1 )
ich bin mir nur mit der Temperatur halt noch unsicher gewesen .
also mein luefter hat 49mm Durchmesser und die Kuehlrippen
sind vom Prozessor bis zum Luefterfuss 1.7 cm hoch .. ich weiss
nicht ob das nu ein grosser Luefter ist ...
alles klar tschau
Sven
(sve grundmann)

bei Antwort benachrichtigen
Jo sven grundmann

„uebertakten“

Optionen

Du brauchst dir keine Sorgen machen erst bei ca 8o C wirds beim
Intel brenzlig
Cu
(Jo )

bei Antwort benachrichtigen