Allgemeines 21.609 Themen, 141.617 Beiträge

Joystik steigt immer aus

Markus Menzl / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Michael

Ich habe folgendes Problem, wenn ich Nhl98 spiele mit zwei Joystiks
dann steigt der zweite nach der ersten Bewegung immer aus,mit dem
ersten kann ich aber weiter spielen.

1. Joystik ist ein Pc-Optix
2. Joystik ist ein Logitech Wingman Extreme
Der 1. ist auf der Soundkarte eingesteckt, und der 2. sitzt auf einer
Gamecard (die nur geht wenn ich auf der Grafikkarte den Joystikport
einschalte ).Ich habe es auch schon mit eiem Y-Kabel versucht da erkennt
er immer nur einen Joystik .

Vielen Dank Markus
(Markus Menzl)

Antwort:
Einfachste ( wen auch nicht eleganteste ) lösung ((.-; :
Kauf die zwei Sidewinder GamePads , die kanst du zusammen an einem gameport anschließen ( ich glaube bis zu 4 stück ) .
Dafür das da Microsoft drauf steht sind die echt sehr gut , und für ein spiel wie NHL sicher besser geeignet als ein Joystick .
Bye
Tom
(Tom)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1998/joystik-steigt-immer-aus-2886.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Tom Markus Menzl

„Joystik steigt immer aus“

Optionen

Einfachste ( wen auch nicht eleganteste ) lösung ((.-; :
Kauf die zwei Sidewinder GamePads , die kanst du zusammen an einem gameport anschließen ( ich glaube bis zu 4 stück ) .
Dafür das da Microsoft drauf steht sind die echt sehr gut , und für ein spiel wie NHL sicher besser geeignet als ein Joystick .
Bye
Tom
(Tom)

bei Antwort benachrichtigen