Allgemeines 21.609 Themen, 141.617 Beiträge

IBM DCAA Festplatte

Martin Albert / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo!!
Ich hab ein Problem mit meiner Festplatte (IBM DCAA 3,6 GB)!! Wie kann ich im Bios einstellen, das sie mir Ultra DMA Mode 2 laufen soll?? Ich habe im Bios nur die Möglichkeit die UDMA: Auto/Disable!! Bei allen Ports!!! Muß ich meine Festplatte jumpern oder irgend etwas??? Danke im vorraus!!
CU
MA (Martin Albert)

Antwort:
Hi,
wenn Deine Platte und Dein MoBo UDMA33 beherrschen, dann stell' einfach auf AUTO. Zu Jumpern gibt's da nichts.
Viel Erfolg !
Eric
(Eric )

Antwort:
die platte muß auf auto stehen, anders gehts nicht
(vit )

Antwort:
Etwas spät aber doch: Die Reihe DCAA von IBM ist nicht U-DMA fähig. Kein Wunder also daß es bei dir nicht funktioniert. Trotzdem ist sie schneller als beispielsweise ein Seagate Medialist mit U-DMA.
(Kurt Gerster)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1998/ibm-dcaa-festplatte-715.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Eric Martin Albert

„IBM DCAA Festplatte“

Optionen

Hi,
wenn Deine Platte und Dein MoBo UDMA33 beherrschen, dann stell' einfach auf AUTO. Zu Jumpern gibt's da nichts.
Viel Erfolg !
Eric
(Eric )

bei Antwort benachrichtigen
Kurt Gerster Martin Albert

„IBM DCAA Festplatte“

Optionen

Etwas spät aber doch: Die Reihe DCAA von IBM ist nicht U-DMA fähig. Kein Wunder also daß es bei dir nicht funktioniert. Trotzdem ist sie schneller als beispielsweise ein Seagate Medialist mit U-DMA.
(Kurt Gerster)

bei Antwort benachrichtigen