Allgemeines 21.607 Themen, 141.579 Beiträge

F8-Taste beim WIN 95 - Start funktioniert nicht

Thomas Stünkel / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo,
nach mehreren Experimenten, eine Monster-3D auf meinem P5-166 von Gateway ordentlich zum Laufen zu bringen (leider vergeblich), funktioniert die F8-Taste zur Auswahl des WIN 95-Startmenüs nicht mehr.
Bitte dringend um Hilfe!
Thomas (Thomas Stünkel)

Antwort:
Hi Thomas
Auf Laufwerk C: sollte sich die versteckte Datei msdos.sys befinden.
Öffne sie mit dem Notepad und schau nach, ob dort unter dem Abschnitt
[Options] der Eintrag BootKeys=0 steht. Falls ja, dann setze den Wert
von 0 auf 1 oder falls der Eintrag BootKeys nicht vorhanden ist, dann
einfach mit dem Wert 1 eintragen. Danach sollten die F-Tasten funktionieren
Bis dann,
Olli
(Olli )

Antwort:
Hallo Olli,
ich habe Deinen Tip ausprobiert, aber leider nicht sofort Erfolg damit gehabt. Erst nachdem ich in der MSDOS.SYS außerdem die Bootdelay von 0 auf einen größeren Wert gesetzt habe, funktioniert das Start-Auswahl-Menü wieder.
Vielen Dank
Thomas
(Thomas Stünkel)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1998/f8-taste-beim-win-95-start-funktioniert-nicht-3498.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Olli Thomas Stünkel

„F8-Taste beim WIN 95 - Start funktioniert nicht“

Optionen

Hi Thomas
Auf Laufwerk C: sollte sich die versteckte Datei msdos.sys befinden.
Öffne sie mit dem Notepad und schau nach, ob dort unter dem Abschnitt
[Options] der Eintrag BootKeys=0 steht. Falls ja, dann setze den Wert
von 0 auf 1 oder falls der Eintrag BootKeys nicht vorhanden ist, dann
einfach mit dem Wert 1 eintragen. Danach sollten die F-Tasten funktionieren
Bis dann,
Olli
(Olli )

bei Antwort benachrichtigen
Thomas Stünkel Olli

„F8-Taste beim WIN 95 - Start funktioniert nicht“

Optionen

Hallo Olli,
ich habe Deinen Tip ausprobiert, aber leider nicht sofort Erfolg damit gehabt. Erst nachdem ich in der MSDOS.SYS außerdem die Bootdelay von 0 auf einen größeren Wert gesetzt habe, funktioniert das Start-Auswahl-Menü wieder.
Vielen Dank
Thomas
(Thomas Stünkel)

bei Antwort benachrichtigen