Allgemeines 21.607 Themen, 141.577 Beiträge

Desktop-Icons sind verschwunden

Joe / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Hallo Surfer,
ich habe MS-Plus installiert und jetzt sind alle Icons verschwunden, es steht nur noch die Schrift da, z.B. "Windows Explorer" usw.. Klicke ich darauf, erscheint das Icon, beim nächsten Start von Windows 95 ist das Icon wieder weg. Was muß ich einstellen, um die Icons wieder auf dem Desktop zu haben??
Danke für jede Hilfe
Joe (Joe)

Antwort:
Hi Joe
Versuch mal die Datei ShellIconCache zu löschen. Sie befindet sich im
Windows-Verzeichnis und hat auch keine Dateinamenerweiterung. Sie dient
als Cache für die Icons und es kann sein, daß die Datei vielleicht
irgendwie fehlerhaft ist. Also einfach löschen und neu starten. Wenn es
dann immer noch nicht funktioniert, dann mach noch folgendes:
In RegEdit den Schlüssel:
HKEY_CURRENT_USER/Control Panel/desktop/WindowsMetrics
Dort sollte sich eine "Zeichenfolge" mit Namen "Shell Icon BPP" und
dem Wert 16 befinden. Wenn nicht dann einfach umändern oder erzeugen.
Nach dem Neustart werden jetzt alle Icons in der höchsten Farbanzahl
dargestellt. Sollten die Icons immer noch nicht zu sehen sein, dann
hol dir mal das Programm "More Properties" aus dem Netz und klick
dort mal auf die Registerkarte "Icon/Folders". Dort sollten alle
System-Icons zu sehen sein, wenn nicht dann mach mal auf eins das
nicht da ist einen Doppelklick und überprüfe so, wie der Pfad zu der
Symbol-Datei lautet. Es ist möglich das der Pfad die "~1" erhält und
deshalb die Pfadangabe falsch ist. Dann den Namen ausschreiben oder
ein anderes Icon deiner Wahl einsetzen. Daraufhin müssen die Icons
wieder da sein, oder es liegt einer Fehler in der Symbol-Datei selber
vor, weshalb das Icon nicht funktioniert.
Gruß Olli
(Olli)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1998/desktop-icons-sind-verschwunden-525.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen