Allgemeines 21.607 Themen, 141.585 Beiträge

Wintune 97

Thomas Schneider / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Nachdem ich mein System mit Wintune 97 ueberprueft habe, erhielt ich folgende Empfehlung (leider nur auf Englisch):
Tip DSK 109: Change Typical Role To Server
The Windows 95 fils system sets the size of its buffers and caches based upon a registry entry
called "Typical Role". Although the names of the roles are "Network Server", "Desktop Computer",
and "Mobile or Docking System" those are more like general guedelines than hard and fast rules.
You may want to configure a system with 24MB or more RAM as a "Network Server" to increase the
number of buffers since you can afford to use the RAM.
To change the Typical Role, run the System icon from Control Panel and select the Performance
tab. Click the File System button. The Typical Role is under the Hard Disk tab.
Ich waere dankbar fuer jede "Verdeutschung" und Bedeutung. (Thomas Schneider)

Antwort:
Hallo Thomas,
das bedeutet, dass Wintune mehr als 16 MB RAM in deinem PC festgestellt hat und du den Rechner dann als Netzwerkserver anmelden kannst, dann ist er in manchen Anwendungen schneller oder stabiler. Umstellen kannst du das mit Start-Einstellungen-Systemsteuerung-doppelklick auf System, in den Eigenschaften für System auf Leistungsmerkmale, Dateisystem und dort von Desktop-PC auf Netzwerkserver umstellen- Restart fertig.
Viel Erfolg
Joe
(Joe)

Antwort:
Hallo Thomas
Windows reserviert bei Rechnern mit mehr als 16MB im Arbeitsspeicher für einen "PC" Platz für 32 Zugriffspfade und 677 Dateinamen,bei einem "Netzwerkserver" dagegen Platz für 64 Zugriffspfade und 2729 Dateinamen,wodurch der Zugriff auf Dateien schneller wird.
Du solltest aber auch noch in deiner Registri kontrolliren,ob das bei Dir auch geht.
Unter "HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\FS Templates\Server" muß bei "NameCache" der Wert "40 00 00 00"und bei "PathCache" der Wert "a9 0a 00 00" eingetragen sein.
Die Leseoptimierung(Read-ahead) soll dabei auf 100% stehen.
Tschüß dann,MichaS.
(MichaS)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1997/wintune-97-268.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Joe Thomas Schneider

„Wintune 97“

Optionen

Hallo Thomas,
das bedeutet, dass Wintune mehr als 16 MB RAM in deinem PC festgestellt hat und du den Rechner dann als Netzwerkserver anmelden kannst, dann ist er in manchen Anwendungen schneller oder stabiler. Umstellen kannst du das mit Start-Einstellungen-Systemsteuerung-doppelklick auf System, in den Eigenschaften für System auf Leistungsmerkmale, Dateisystem und dort von Desktop-PC auf Netzwerkserver umstellen- Restart fertig.
Viel Erfolg
Joe
(Joe)

bei Antwort benachrichtigen
MichaS Joe

„Wintune 97“

Optionen

Hallo Thomas
Windows reserviert bei Rechnern mit mehr als 16MB im Arbeitsspeicher für einen "PC" Platz für 32 Zugriffspfade und 677 Dateinamen,bei einem "Netzwerkserver" dagegen Platz für 64 Zugriffspfade und 2729 Dateinamen,wodurch der Zugriff auf Dateien schneller wird.
Du solltest aber auch noch in deiner Registri kontrolliren,ob das bei Dir auch geht.
Unter "HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\FS Templates\Server" muß bei "NameCache" der Wert "40 00 00 00"und bei "PathCache" der Wert "a9 0a 00 00" eingetragen sein.
Die Leseoptimierung(Read-ahead) soll dabei auf 100% stehen.
Tschüß dann,MichaS.
(MichaS)

bei Antwort benachrichtigen