Allgemeines 21.609 Themen, 141.602 Beiträge

Warum habe ich keinen memmaker ?

marie / 2 Antworten / Baumansicht Nickles

Warum erscheint bei mir (Win95) bei Eingabe von memmaker die Zeile "Befehl oder Dateiname nicht gefunden" ?
Ich dachte in der MS DOS Eingabeaufforderung könnte man diesen Befehl eingeben?! (Marie )

Antwort:
Sei froh, daß Du an dieses üble Tool nicht rankommst. Memmaker baut mehr Mist als Speichergewinn zu bringen. Es ist besser auf den Memmaker-Einsatz zu verzichten. Soweit mir bekannt wird dieses alte Tool bei Windows 95 auch nicht mehr standardmäßig installiert.
Gruß, Michael
(Michael Nickles)

Antwort:
Hi!
Memmaker wird zwar als Mistmaker beschimpft, ist aber in manchen
Fällen nicht ganz unbrauchbar!
Zum Beispiel um MS-DOS Spiele zum laufen zubringen, ist es für
Anfänger ganz nützlich.
Im Ausnahme-Fall (falls Windows spinnt) kannst Du die
Änderungen mit Memmaker/Undo unter Dos wieder rückgängig machen.
Trotzdem benutze es mit Vorsicht, und mache vorsichtshalber,
ein Backup von Windows.
Du findest Memmaker auf deiner Win95 CD-ROM unter OLDMSDOS.
Falls nicht kann ich es Dir auch per Mail senden.
(Falls das nicht als Verbreitung von Raubkopien gilt!!!!!)
Ciao Robert!
mailto:beatnix@netcologne.de
(Robert)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1997/warum-habe-ich-keinen-memmaker-297.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Michael Nickles marie

„Warum habe ich keinen memmaker ?“

Optionen

Sei froh, daß Du an dieses üble Tool nicht rankommst. Memmaker baut mehr Mist als Speichergewinn zu bringen. Es ist besser auf den Memmaker-Einsatz zu verzichten. Soweit mir bekannt wird dieses alte Tool bei Windows 95 auch nicht mehr standardmäßig installiert.
Gruß, Michael
(Michael Nickles)

bei Antwort benachrichtigen
Robert marie

„Warum habe ich keinen memmaker ?“

Optionen

Hi!
Memmaker wird zwar als Mistmaker beschimpft, ist aber in manchen
Fällen nicht ganz unbrauchbar!
Zum Beispiel um MS-DOS Spiele zum laufen zubringen, ist es für
Anfänger ganz nützlich.
Im Ausnahme-Fall (falls Windows spinnt) kannst Du die
Änderungen mit Memmaker/Undo unter Dos wieder rückgängig machen.
Trotzdem benutze es mit Vorsicht, und mache vorsichtshalber,
ein Backup von Windows.
Du findest Memmaker auf deiner Win95 CD-ROM unter OLDMSDOS.
Falls nicht kann ich es Dir auch per Mail senden.
(Falls das nicht als Verbreitung von Raubkopien gilt!!!!!)
Ciao Robert!
mailto:beatnix@netcologne.de
(Robert)

bei Antwort benachrichtigen