Allgemeines 21.609 Themen, 141.617 Beiträge

Pentium übertakten

Albert Kees / 3 Antworten / Baumansicht Nickles

Kann ich meinen P120 ohne Probleme und auf Dauer auf 133MHz takten,
ohne daß mir das Ding gleich durchbrennt? (Albert Kees )

Antwort:
Hallo,
wenn Dein Prozessor nicht aus der allerersten Generation stammt, dann ist es eigentlich kein Problem.
Ich habe es fast ein Jahr genauso gemacht und hatte, gut gekühlt, kein einziges Problem.
Garantieren kann es Dir niemand, es geht halt auf eigenes Risiko. Bei mir hat es jedenfalls einwandfrei funktioniert.
Viel Glück
Rainer
(Rainer Schroll)

Antwort:
hi,
schau mal auf www.sysopt.com nach,
da sind ne menge praxisberichte.
bye René
(René)

Antwort:
Ja,da die Übertaktung in der 10% Toleranz liegt,die ein Pentium eigentlich
problemlos verträgt.
Wenn dein Board 75Mhz ext.Takt unterstützt,ist 75 X 1,5 besser als 66 X 2.
Eigene Versuche:
P75 auf 60 X 2 ohne Probleme
P150 auf 75 X 2,5 oder 83 X 2 ohne Probleme;66 X 3 startet nicht
seit 2 Tagen K6 200 auf 75 X 3;ohne Probleme
in allen Fällen Riesenlüfter(HAMA Alarmlüfter;MediaMarkt)mit Wärmeleitpaste.
Zusätzlicher Lüfter im Gehäuse mit Richtung auf CPU.
Bei 83Mhz Kühler auf Grafikchip kleben! Wird sehr heiss!
Beim K6 kann man Eier auf den Kühlkörpern der Spannungsregler braten !!
(Detlef Heil)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1997/pentium-uebertakten-185.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Rainer Schroll Albert Kees

„Pentium übertakten“

Optionen

Hallo,
wenn Dein Prozessor nicht aus der allerersten Generation stammt, dann ist es eigentlich kein Problem.
Ich habe es fast ein Jahr genauso gemacht und hatte, gut gekühlt, kein einziges Problem.
Garantieren kann es Dir niemand, es geht halt auf eigenes Risiko. Bei mir hat es jedenfalls einwandfrei funktioniert.
Viel Glück
Rainer
(Rainer Schroll)

bei Antwort benachrichtigen
René Albert Kees

„Pentium übertakten“

Optionen

hi,
schau mal auf www.sysopt.com nach,
da sind ne menge praxisberichte.
bye René
(René)

bei Antwort benachrichtigen
Detlef Heil Albert Kees

„Pentium übertakten“

Optionen

Ja,da die Übertaktung in der 10% Toleranz liegt,die ein Pentium eigentlich
problemlos verträgt.
Wenn dein Board 75Mhz ext.Takt unterstützt,ist 75 X 1,5 besser als 66 X 2.
Eigene Versuche:
P75 auf 60 X 2 ohne Probleme
P150 auf 75 X 2,5 oder 83 X 2 ohne Probleme;66 X 3 startet nicht
seit 2 Tagen K6 200 auf 75 X 3;ohne Probleme
in allen Fällen Riesenlüfter(HAMA Alarmlüfter;MediaMarkt)mit Wärmeleitpaste.
Zusätzlicher Lüfter im Gehäuse mit Richtung auf CPU.
Bei 83Mhz Kühler auf Grafikchip kleben! Wird sehr heiss!
Beim K6 kann man Eier auf den Kühlkörpern der Spannungsregler braten !!
(Detlef Heil)

bei Antwort benachrichtigen