Allgemeines 21.607 Themen, 141.577 Beiträge

MRU-Liste im Startmenü nicht abstellbar

Christoph / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Auch mich stört die Eigenheit von Win95, die zuletzt
genutzten Dateien im Startmenü, Dokumente, anzuzeigen
und habe also entsprechend der neusten Ausgabe unter
Abschnitt 5.5.12 , Seite 269, die Änderungen vorgenommen.
Das Ergebnis war allerdings nicht so berauschend:
Das Verzeichnis 'Recycled' auf Laufwerk C:
hatte sich nach dem Reboot in einen normalen Dateiordner
verwandelt, in dem sich weiter munter die Verknüpfungen
tummeln (und damit auch im Startmenü).
Durch wiederherstellen der alten Registry und einiger
Fummelei funktioniert aber nun wenigstens mein Papierkorb
wieder.
Hat irgendwer eine Ahnung wie dieses Verhalten abzustellen
ist? ( Win95 v. 4.00.950a )
Christoph, diabolic@gmx.net (Christoph)

Antwort:
Hi Christoph,
wenn du das Problem nicht per Hand gelöst bekommst, schau
dich mal im Internet nach ein paar Systemprogrammen um.
Z. B. das Programm Tweak UI von Microsoft hat eine Register-Karte
Paranoia wo man solche Dinge abschalten kann. Oder More Properties
von Imaginary bietet auch diese und noch viele andere Funktionen.
Such einfach nach sog. Power Tools oder System Tools, das Internet
ist voll damit!!
Gruß Olli
(Olli )

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1997/mru-liste-im-startmenue-nicht-abstellbar-437.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Olli Christoph

„MRU-Liste im Startmenü nicht abstellbar“

Optionen

Hi Christoph,
wenn du das Problem nicht per Hand gelöst bekommst, schau
dich mal im Internet nach ein paar Systemprogrammen um.
Z. B. das Programm Tweak UI von Microsoft hat eine Register-Karte
Paranoia wo man solche Dinge abschalten kann. Oder More Properties
von Imaginary bietet auch diese und noch viele andere Funktionen.
Such einfach nach sog. Power Tools oder System Tools, das Internet
ist voll damit!!
Gruß Olli
(Olli )

bei Antwort benachrichtigen