Allgemeines 21.607 Themen, 141.585 Beiträge

Mein Adaptec 2940UW-Controller verlängert das booten um 2 Minute

Fritz / 0 Antworten / Baumansicht Nickles

Zunächst meine Gerätekonfig:
P 200, EIDE-Platte 2,1 Giga, + über den 2940UW zwei ältere 1 Giga und auf dem UW
Kanal eine IBM 4,3 Giga. Die Probleme von Reiner Graf habe ich persönlich elegant
umschifft, da ich ehedem ein System für die ganze Familie baue. Ich habe jeder einzelnen
Festplatte einen physikalischen Ein- Ausschalter in der Plus-Zuleitung der
Festplattenstromversorgung spendiert. So habe ich die Möglichkeit jederzeit eine Platte
völlig aus dem System zu nehmen (von außen). Meine Kinder können so nicht fahrlässig die
Hauptplatte zerschießen.
Aber zum Problem:
Ich hatte vor dem 2940UW den 2940AU drin. Da ging alles recht flott beim booten. Aber
seit ich die UW-Platte von IBM habe, ist es mit dem Tempo vorbei. Ich habe mich anhand
vom PC-Tuning Report 97 drangesetzt, aber ich bin noch nicht auf die Lösung gekommen.
Besonders lange Hänger im booten habe ich, nachdem das System das RAM abgefragt hat
und bevor es den UW-Controller mit Platten erkennt (meine Diskbootoption ist natürlich
ausgeschaltet im AMI Bios). Den zweiten langen Hänger habe ich, nachdem sich meine
ISDN-Karte von TELES auf dem Monitor mit Meldung einrichtet. Eine Wartezeit von 30
bis 60 Sekunden ist meine ich einfach zu lang (so lang ist jede Pause wie oben
beschrieben).
Ich hoffe, das Problem in den Griff zu bekommen, ohne das ich meine " Alten Platten "
rausschmeißen muß.
Bis dann
Fritz (Fritz)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1997/mein-adaptec-2940uw-controller-verlaengert-das-booten-um-2-minute-241.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen