Allgemeines 21.609 Themen, 141.617 Beiträge

Cyrix M2 schneller als Pentium MMX und K6 ?

aris / 1 Antworten / Baumansicht Nickles

Mir ist zu Ohren gekommen, daß der neue Cyrix M2 schneller
sei, als die von Intel und AMD
Stimmt das?
Cyrix ist doch bekannt für seine Probleme(200+ nur mit 75Mhz Bustakt)
mit verschiedenen Mainboards. Wie sieht es mit diesem M2-Chip aus?
Stimmt nun seine Fließkommaleistung? Ist er sein Geld wert??? (Aris )

Antwort:
:Hi Aris!
:Meiner Meinung nach ist Cyrix M2 langsamer als AMD K6 und Intel MMX.
:An deiner Stelle würde ich mir einen AMD K6 kaufen, denn der hat das
:beste Preis/Leistungsverhältnis und ist in bestimmten Bereichen,wie
:Textverarbeitung und Tabellenklakulation und auch Spielen schneller als
:der gleichgetaktete Intel MMX.(auch preiswerter)
:Aus Fachzeitschriften habe ich erfahren das die Fließkommaleistung
:beim M2 leider auch nicht stimmt.Cyrix arbeitet zur Zeit an dieser Einheit
:Aber auch AMD überarbeitet gerade den K6.
:Habe selber mir einen K6 gekauft und nur gute Erfahrungen damit gemacht.
:Das zweite Problem mit dem Bustakt für den Cyrix M2 200 besteht meiner
:Meinung nach immer noch.(Bin mir aber nicht sicher).Händler fragen oder
:Internetseite von Cyrix vorbeischauen.
:Ciao Günni!
(Günni)

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /forum/allgemeines/1997/cyrix-m2-schneller-als-pentium-mmx-und-k6-194.html 0 3 von 5
bei Antwort benachrichtigen
Günni aris

„Cyrix M2 schneller als Pentium MMX und K6 ?“

Optionen

:Hi Aris!
:Meiner Meinung nach ist Cyrix M2 langsamer als AMD K6 und Intel MMX.
:An deiner Stelle würde ich mir einen AMD K6 kaufen, denn der hat das
:beste Preis/Leistungsverhältnis und ist in bestimmten Bereichen,wie
:Textverarbeitung und Tabellenklakulation und auch Spielen schneller als
:der gleichgetaktete Intel MMX.(auch preiswerter)
:Aus Fachzeitschriften habe ich erfahren das die Fließkommaleistung
:beim M2 leider auch nicht stimmt.Cyrix arbeitet zur Zeit an dieser Einheit
:Aber auch AMD überarbeitet gerade den K6.
:Habe selber mir einen K6 gekauft und nur gute Erfahrungen damit gemacht.
:Das zweite Problem mit dem Bustakt für den Cyrix M2 200 besteht meiner
:Meinung nach immer noch.(Bin mir aber nicht sicher).Händler fragen oder
:Internetseite von Cyrix vorbeischauen.
:Ciao Günni!
(Günni)

bei Antwort benachrichtigen