Fakten statt Faselei

Weg mit Windows-Update, Active Desktop & "Dokumente"

Startmenü entrümpelt weg mit Windows Update und Active Desktop Seit Windows lungern im Startmenü die Optionen Windows Update und Active Desktop rum Diese beiden Kollegen lassen sich auch ausblenden Relevant ist dieser Registry Ast HKey_Local_Maschine\SOFTWARE\Microsoft\ Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer Hier müssen zwei DWORD Einträge eingefügt werden NoSetActiveDesktop NoWindowsUpdate Pech für Spione weg mit Dokumente Die Dokumente Option im Windows Startmenü ist aus gutem Grund wenig beliebt Jeder kann dadurch mit einem Blick ausspionieren was zuletzt an einem PC gearbeitet wurde So Du mit Windows und dem Internet Explorer ab Version oder Windows arbeitest kannst Du Dir die Dokumente Option wegschaffen Das passiert in folgendem Registry Ast HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\ Explorer Hier mu folgender DWORD Eintrag eingerichtet werden NoRecentDocsMenu Der vollständige Artikel steht ausschlie lich Lesern von www pcreport de im Kapitel Windows Registry durchschaut zur Verfügung

Diese Seite erfordert einen Nickles-Account

Diese Seite ist nur angemeldeten Nutzern zugänglich

Der Inhalt dieser Seite ist nur Nickles-Mitgliedern zugänglich. Sie sind derzeit jedoch nicht angemeldet. Sollten Sie bereits über einen Account verfügen, so melden Sie sich bitte zuerst an.

Sollten Sie bisher noch nicht über einen Nickles-Account verfügen, so können Sie hier einen Account erstellen und erhalten damit Zugriff auf das gesammelte Computerwissen, Artikel, Tipps und vieles mehr.

Jetzt Nickles-Mitglied werden!