Immer aktuell mit PHP

So kommen News auf die Seite

In diesem Teil des Nickles Hosting Projektes geht es um Inhalte, denn eine gute Website hat immer aktuelle. Doch woher nehmen und nicht stehlen. Eine Möglichkeit ist es, öffentlich zugängliche News die frei zur Verfügung gestellt werden zu verwenden. Wie das geht zeigt dieser Beitrag. Von Markus Kosek

Eine Problematik die alle Webmaster bewegt ist die, die Seite immer wieder attraktiv zu gestalten. Dabei hilft es, wenn eine Seite immer wieder neue Inhalt bietet, die die Surfer zum wiederkommen animiert.

Ein einfaches Mittel dafür ist es, einen News-Service anzubieten, denn Neuhigkeiten gibt es praktisch jeden Tag. Das Problem: Nicht jeder hat die Zeit sich täglich darum zu kümmern, Nachrichten einzutragen um sie auf der eigenen Webseite zu veröffentlichen. Außerdem kann man natürlich nicht einfach Nachrichten per Cut&Paste von Dritten nehmen - denn damit verletzt man eine ganze Menge Rechte, und das kann zu unschönem Ärger führen.

Die Lösung: Man verwendet News die frei zur Verfügung stehen um das Rechte-Problem zu lösen, und kümmert sich per Skript darum, das diese automatisch eingetragen werden: So spart man sich die lästige täglich Handarbeit.

Die Nickles.de News stehen in Auszügen zur Verfügung, und dürfen auf privaten Websites in diesen Auszügen auch verwendet werden. Dabei muß aber immer ein Link auf Nickles.de gelegt werden - und es darf auch nicht die gesamte News, sondern nur der erste Teil des Textes verwendet werden: Also in etwa der Teil, der auch auf der Nickles.de Startseite zu finden ist.

Zu diesem Zweck stellt Nickles.de eine Backend Datei zur Verfügung. Wenn Sie einen Server aus dem Nickles-Hosting Projekt verwenden ist diese Backend-Datei ganz einfach zu nutzen, denn auf diesen Servern liegt sie bereits vor und braucht nur noch weiterverarbeitet zu werden.

Wie das Endresultat aussehen kann, zeigt unser Beispielserver aus dem Hosting-Projekt unter www.kundenaccount.de.

Das gnaze funktioniert mit einer kleinen Anzahl an Skripten, und die werden im folgenden erläutert. Wer die Skripte einfach nur nutzen will, der findet die Download-Links am Ende dieses Beitrages.

Der Kern der Sache
Der Kern der News wird durch ein Script Namens news.php betrieben. Dieses Skript kümmert sich um das Einlesen der Backend-Datei und stellt danach einige Funktionen zum weiterverwenden der News zur Verfügung. Dieses Script wird dann an anderen Stellen weiterverwendet - und zwar an den Stellen, an denen die Nachrichten angezeigt werden sollen. Wie die Darstellung erfolgt ist Sache des Webmasters: Es ist keineswegs notwendig die vorgegebene Formatierung beizubehalten.

Hier also die wichtigsten Teile des New-Scriptes mit Erläuterungen:

class News
{
  function News( $id, $date, $strDachzeile, $strTitel, $strAbstract)
  {
    $this->url = "http://www.nickles.de/c/n/.htm";
    $this->strDach = $strDachzeile;
    $this->strTitel = $strTitel;
    $this->strAbstract = $strAbstract;

    // zeit kommt an als 2001-07-21
    // wir hatten sie aber gerne als 21.07.2001
      $a = explode( "-", $date);

    $this->strDate = "..";
  }

  function GetURL() { return $this->url; }
  function GetDach() { return $this->strDach; }
  function GetTitel() { return $this->strTitel; }
  function GetAbstract() { return $this->strAbstract; }
   function GetDate() { return $this->strDate; }

  var $url;
  var $strDach;
  var $strTitel;
  var $strAbstract;
  var $strDate;
};

function GetNews()
{
  $strContentFile = "/home/sites/site87/web/News/backend.dat";
  $content = file( $strContentFile);
  for( $i=0; $i

Artikel kommentieren