Windows XP

PRAXIS: Datei kann nicht gelöscht werden - wenn Windows nervt

Es gibt Situationen, da möchte man Windows den Hals umdrehen. Eine typische: Eine Datei lässt sich ums Verrecken nicht löschen. Windows behauptet, dass die Datei von irgendeiner Anwendung verwendet wird. Im Internet gibt es verdammt viele Anwender, die mit diesem Problem kämpfen. Und es gibt viele Tipps, die alle nicht funktionieren. Schluss damit. Dieser Beitrag zeigt, wie du blockierte Dateien definitiv löschen kannst.

Es gibt Situationen, da möchte man Windows den Hals umdrehen. Eine typische: Eine Datei lässt sich ums Verrecken nicht löschen. Windows behauptet, dass die Datei von irgendeiner Anwendung verwendet wird. Im Internet gibt es verdammt viele Anwender, die mit diesem Problem kämpfen. Und es gibt viele Tipps, die alle nicht funktionieren. Schluss damit. Dieser Beitrag zeigt, wie du blockierte Dateien definitiv löschen kannst.

Windows XP kann dich in Sachen "Sexvideos" in Teufelsküche bringen! Es kann sein, dass sich eine Videodatei auf der Festplatte NICHT MEHR LÖSCHEN, NICHT MEHR UMBENNEN und auch NICHT MEHR VERSCHIEBEN lässt. Dann hast du auf Laufwerk c:\ im Blödfall beispielsweise die Videodatei "XXX-Heiße Teens" UND KRIEGST SIE NICHT MEHR WEG! Das klingt wie ein Witz, ist aber Tatsache:

Bild. Pech gehabt: Windows XP teilt mit, dass eine Sexvideodatei nicht gelöscht werden kann.

Im "Löschen nicht möglich"-Dialog steht auch der Hinweis "Schließen Sie alle Programme, die die Datei eventuell verwenden können, und wiederholen sie den Vorgang". Das heißt in Klartext: Viel Spaß beim Blödgucken, wenn sich die Datei auch nach schließen sämtlicher Programme nicht löschen lässt.

Bild. Pech gehabt: Windows XP teilt mit, dass eine Sexvideodatei nicht gelöscht werden kann.
Bild. Die unerwünschte Datei im Konsolenfenster löschen? Pech! Auch das geht nicht!
Bild. Pech gehabt: Windows XP teilt mit, dass eine Sexvideodatei nicht gelöscht werden kann.
Bild. Die unerwünschte Datei im Konsolenfenster löschen? Pech! Auch das geht nicht!
Bild. Pech gehabt: Windows XP teilt mit, dass eine Sexvideodatei nicht gelöscht werden kann.
Bild. Die unerwünschte Datei im Konsolenfenster löschen? Pech! Auch das geht nicht!
Bild. Pech gehabt: Windows XP teilt mit, dass eine Sexvideodatei nicht gelöscht werden kann.
Bild. Die unerwünschte Datei im Konsolenfenster löschen? Pech! Auch das geht nicht!
Bild. Pech gehabt: Windows XP teilt mit, dass eine Sexvideodatei nicht gelöscht werden kann.
Bild. Die unerwünschte Datei im Konsolenfenster löschen? Pech! Auch das geht nicht!

Artikel kommentieren