Darfs ein bisschen mehr sein

Neue Navigation für Nickles.de

Der Umfang von Nickles.de sprengt die Grenzen für normale Navigations-Elemente auf Webseiten. Nachdem die Anzahl der Foren, Artikel, Übersichtsseiten und sonstiger Dienste immer mehr zunimmt, gibt es nun einen weiteren Versuch die Sache übersichtlich zu gestalten. Von Thomas Wölfer

Die neue Navigation stellt sich wie ein Windows Explorer dar. Es gibt also eine Baumstruktur, in der allte Inhalte zusammengefasst sind. Für jeden Themenbereich existert ein eigener Ordner. In diesem Ordner ist dann die Übersichtseite, das Diskussionsforum und - so vorhanden - weitere Dienste un Inhalte die zum Thema passen zusammengefasst.

Außerdem gibts noch einen speziellen Dienste Ordner, in dem alle derartigen Angebote zusammengefasst sind. Dort findet man also zum Beispiel die Downloads, Links zu Nickles.de Projekten, die Treiberlisten und ähnliches.




Mehr Übersicht auf Nickles.de mit der neuen Navigation.

Die neue Navigation macht allerdings auch ein paar Probleme: Sie geht einfach nicht mit allen Browsern. JavaScript muß eingeschaltet sein, aber auch mit JavaScript funktioniert die neue Seite zum Beispiel mit dem Opera-Browser nicht. Für solche Fälle bleibt aber die alte Startseite weiterhin erhalten.

Die neue Seite findet sich nun zunächst unter http://www.nickles.de/map/, und wird im Laufe der Zeit vermutlich die bisherige Seite für JavaScript - fähige Browser ersetzen.

Thomas Wölfer

Artikel kommentieren