Intel Application Accelerator

Mehr Speed gratis: Intels Beschleuniger

Intel hat sich etwas Neues einfallen lassen: Der Application Accelerator ist ein kostenloses Tool, das Pentium-basierte PC-System um bis zu 40 Prozent beschleunigen soll. Zum einen soll der PC schneller booten, zum anderen werden Anwendungsprogramme schneller betrieben. Von Michael Nickles


Mehr Speed mit Intel.

Hinter dieser neuen Gratis-Speed verbirgt sich folgendes:

Beschleunigungs-Technik

Bemerkung

Verbesserte UltraATA-Treiber

Durch verbesserte Ansteuerung von IDE-Laufwerken wird die Datenübertragung schneller. Dadurch das schnellere Booten und der schnellere Programmstart. Konkret werden also alle IDE-Operationen beschleunigt. Das verbesserte UltraATA funktioniert auf allen Windows-Plattformen ab 98 und mit allen Pentium-Prozessoren seit Pentium II Klasse.

Verbessertes Cacheverhalten

Durch verbesserte Cache-Ansteuerung werden Programme auf Pentium IV Systemen schneller. In den Genuss von verbessertem Cache kommt man allerdings nur mit Windows 2000 oder Windows XP.

Artikel kommentieren