Netbooks, Notebooks und Tablets - Seite 3

Medion Akoya P7812 - PC-Welt meint sehr gutes Angebot

Einen Tag vor Verkaufsstart hatte auch die PC-Welt einen "Testbericht" des neuen Aldi-Notebooks online:

Im Aufmacher zum Bericht über das Medion Akoya teilt PC-Welt mit:

Im dreiseitigen "großen PC-Welt Check" werden dann vorwiegend die technischen Daten beschrieben. Die finale Seite mit dem Fazit trägt die Überschrift: "Unsere Einschätzung - sehr gutes Angebot".

Ganz zum Schluss heißt es dann: "Nur ein Test könnte allerdings auch klären, ob das Display und die Tastatur wirklich gut sind. Zumindest bei den Displays gab es aber in der Vergangenheit wenig bei den Aldi-Notebooks zu mäkeln."

"Nur ein Test könnte…" spätestens hier sollte jedem klar sein, dass das "Testlabor" der PC-Welt dieses Gerät niemals real gesehen hat! Der komplette "große PC-Welt-Check" und das mit dem "ausführlichen Blick auf das Gerät" war also lediglich eine "Beurteilung" anhand der technischen Daten auf dem Papier. Buh!

Mit 699 Euro ist das Medion Akoya P7812 nicht gerade billig und die technischen Daten lassen verlauten, dass einiges reingepackt wurde. Auffällig vor allem: 1 Terabyte große Platte, 8 GByte Arbeitsspeicher und 17,3 Zoll Display mit 1.600 x 900 Bildpunkten Auflösung (
Gelobt wurde von Computerbild, dass Medion ein entspiegeltes Display eingebaut hat. Gleichzeitig wurde aber der eingeschränkte Blickwinkel kritisiert. Originaltext:
Im Aufmacher zum Bericht über das Medion Akoya teilt PC-Welt mit:
Die Überschrift der News von Chip liefert auch gleich das Fazit mit:
Notebookjournal.de (
Das Testergebnis von Notebookjournal.de. Die Gesamtnote wird laut Erklärung jede Nacht aktuell nach "derzeit gültigen Maßstäben" errechnet, kann sich also ändern.
Im Juli 2011 teste die PC-Welt das Medion Erazor X6816 (
Der PC-Welt Videobeitrag von Oktober 2011 über Discounter-Notebooks findet sich auf dieser Webseite:
Diese Extras sind beim gezeigten Aldi-Notebook dabei: System-Wiederherstellungs-DVDs, ein USB-TV-Empfänger mit Fernbedienung und eine Maus (wie im Bild zu sehen kabelgebunden).
Mit 699 Euro ist das Medion Akoya P7812 nicht gerade billig und die technischen Daten lassen verlauten, dass einiges reingepackt wurde. Auffällig vor allem: 1 Terabyte große Platte, 8 GByte Arbeitsspeicher und 17,3 Zoll Display mit 1.600 x 900 Bildpunkten Auflösung (
Gelobt wurde von Computerbild, dass Medion ein entspiegeltes Display eingebaut hat. Gleichzeitig wurde aber der eingeschränkte Blickwinkel kritisiert. Originaltext:
Im Aufmacher zum Bericht über das Medion Akoya teilt PC-Welt mit:
Die Überschrift der News von Chip liefert auch gleich das Fazit mit:
Notebookjournal.de (
Das Testergebnis von Notebookjournal.de. Die Gesamtnote wird laut Erklärung jede Nacht aktuell nach "derzeit gültigen Maßstäben" errechnet, kann sich also ändern.
Im Juli 2011 teste die PC-Welt das Medion Erazor X6816 (
Der PC-Welt Videobeitrag von Oktober 2011 über Discounter-Notebooks findet sich auf dieser Webseite:
Diese Extras sind beim gezeigten Aldi-Notebook dabei: System-Wiederherstellungs-DVDs, ein USB-TV-Empfänger mit Fernbedienung und eine Maus (wie im Bild zu sehen kabelgebunden).
Mit 699 Euro ist das Medion Akoya P7812 nicht gerade billig und die technischen Daten lassen verlauten, dass einiges reingepackt wurde. Auffällig vor allem: 1 Terabyte große Platte, 8 GByte Arbeitsspeicher und 17,3 Zoll Display mit 1.600 x 900 Bildpunkten Auflösung (
Gelobt wurde von Computerbild, dass Medion ein entspiegeltes Display eingebaut hat. Gleichzeitig wurde aber der eingeschränkte Blickwinkel kritisiert. Originaltext:
Im Aufmacher zum Bericht über das Medion Akoya teilt PC-Welt mit:
Die Überschrift der News von Chip liefert auch gleich das Fazit mit:
Notebookjournal.de (
Das Testergebnis von Notebookjournal.de. Die Gesamtnote wird laut Erklärung jede Nacht aktuell nach "derzeit gültigen Maßstäben" errechnet, kann sich also ändern.
Im Juli 2011 teste die PC-Welt das Medion Erazor X6816 (
Der PC-Welt Videobeitrag von Oktober 2011 über Discounter-Notebooks findet sich auf dieser Webseite:
Diese Extras sind beim gezeigten Aldi-Notebook dabei: System-Wiederherstellungs-DVDs, ein USB-TV-Empfänger mit Fernbedienung und eine Maus (wie im Bild zu sehen kabelgebunden).
Mit 699 Euro ist das Medion Akoya P7812 nicht gerade billig und die technischen Daten lassen verlauten, dass einiges reingepackt wurde. Auffällig vor allem: 1 Terabyte große Platte, 8 GByte Arbeitsspeicher und 17,3 Zoll Display mit 1.600 x 900 Bildpunkten Auflösung (
Gelobt wurde von Computerbild, dass Medion ein entspiegeltes Display eingebaut hat. Gleichzeitig wurde aber der eingeschränkte Blickwinkel kritisiert. Originaltext:
Im Aufmacher zum Bericht über das Medion Akoya teilt PC-Welt mit:
Die Überschrift der News von Chip liefert auch gleich das Fazit mit:
Notebookjournal.de (
Das Testergebnis von Notebookjournal.de. Die Gesamtnote wird laut Erklärung jede Nacht aktuell nach "derzeit gültigen Maßstäben" errechnet, kann sich also ändern.
Im Juli 2011 teste die PC-Welt das Medion Erazor X6816 (
Der PC-Welt Videobeitrag von Oktober 2011 über Discounter-Notebooks findet sich auf dieser Webseite:
Diese Extras sind beim gezeigten Aldi-Notebook dabei: System-Wiederherstellungs-DVDs, ein USB-TV-Empfänger mit Fernbedienung und eine Maus (wie im Bild zu sehen kabelgebunden).
Mit 699 Euro ist das Medion Akoya P7812 nicht gerade billig und die technischen Daten lassen verlauten, dass einiges reingepackt wurde. Auffällig vor allem: 1 Terabyte große Platte, 8 GByte Arbeitsspeicher und 17,3 Zoll Display mit 1.600 x 900 Bildpunkten Auflösung (
Gelobt wurde von Computerbild, dass Medion ein entspiegeltes Display eingebaut hat. Gleichzeitig wurde aber der eingeschränkte Blickwinkel kritisiert. Originaltext:
Im Aufmacher zum Bericht über das Medion Akoya teilt PC-Welt mit:
Die Überschrift der News von Chip liefert auch gleich das Fazit mit:
Notebookjournal.de (
Das Testergebnis von Notebookjournal.de. Die Gesamtnote wird laut Erklärung jede Nacht aktuell nach "derzeit gültigen Maßstäben" errechnet, kann sich also ändern.
Im Juli 2011 teste die PC-Welt das Medion Erazor X6816 (
Der PC-Welt Videobeitrag von Oktober 2011 über Discounter-Notebooks findet sich auf dieser Webseite:
Diese Extras sind beim gezeigten Aldi-Notebook dabei: System-Wiederherstellungs-DVDs, ein USB-TV-Empfänger mit Fernbedienung und eine Maus (wie im Bild zu sehen kabelgebunden).

Artikel kommentieren