Werkzeug für die Mail-Geplagten

IsMailDa ? - eMails auf dem Server löschen

Ärgerlich: Wieder einmal hat einem ein Unkannter Spinner eine 30 MByte große Datei per eMail geschickt: Die liegt jetzt auf dem Mail-Server und es dauert natürlich mal wieder ewig bis sie runtergeladen ist. Am liebsten würde man die Datei direkt auf dem Mailserver löschen - aber das eMail Programm kann das nicht. Damit ist jetzt Schluß: IMD ist da. Wie es geht, steht im Bericht. Von Thomas Wölfer.

Mails auf dem Server sichten und löschen

Diese Software wurde exklusiv für nickles.de entwickelt.

Wer kennt das nicht: Man startet den Rechner, geht Online und ruft dann als erstes das eMail Programm auf. Selbiges verbindet sich mit dem eMail Server... und plötzlich passiert erst mal gar nichts mehr: Das eMail Programm hat eine extrem große Mail gefunden und lädt die nun fröhlich runter - das dauert, und zwar so lange, bis die Mail komplett da ist oder man das eMail Programm abschießt: Hat man nun eine Megabyte große Mail bekommen weil es irgendjemand lustig fand ein AVI Video per eMail zu versenden: Pech gehabt - die Online und Telefon Gebühren steigen und steigen, denn ohne weiteres wird man die Mail vom Server nicht mehr los.

Auch das Beenden des Mail-Programmes hilft nicht viel weiter, denn auch beim nächsten Mal ist die Mail ja noch da, und das Programm versucht dann weiter brav selbige runterzuladen. Das muß aber nicht sein - denn ab jetzt gibt es ja IMD.


Mails schon auf dem Server löschen: IMD

Bei IMD (IsMailDa) handelt es sich um ein kleines Tool für Windows, mit dem man seine POP3 Mailbox direkt auf dem Server ansehen kann, ohne erst die Mails herunterzuladen. Das ist ganz einfach und erfordert keinen großen Aufwand - einfacher zu installieren als ein gängiger eMail Client ist IMD obendrein auch noch.

Beim ansehen der Mails auf dem Server erhält man drei Informationen:
  • Die Subject-Zeile (falls es eine gibt)
  • Den Absender
  • und die Größe der Mail in Byte
Ist eine Mail für den eigenen Geschmack nun zu groß: Kein Problem - denn IMD kann die Mail direkt auf dem Server löschen, ohne sie erst herunterzuladen. Nachdem man auch den Absender kennt, kann man diesen gleich noch mit einer Beschwerde beglücken.
Diese Software wurde exklusiv für nickles.de entwickelt.
Diese Software wurde exklusiv für nickles.de entwickelt.
Diese Software wurde exklusiv für nickles.de entwickelt.
Diese Software wurde exklusiv für nickles.de entwickelt.
Diese Software wurde exklusiv für nickles.de entwickelt.

Artikel kommentieren