Schneller surfen

DSL Anschluss mit Mandrake Linux

Mandrake Linux erfreut sich dank guter Verfügbarkeit, umfangreicher Dokumentation und niedrigem Preis immer größerer Beliebtheit. Allerdings tritt im Einsatz dann immer wieder eine Frage auf: Wie installiert man seinen DSL Anschluss? Dieser Beitrag klärt diese Frage. Von FreddyK

(T-)DSL-Verbindung mit Mandrake Linux 9.0 erstellen



1.Möglichkeit:

- Menü -> Einstellungen -> Mandrake Kontrollzentrum



- Auswählen und root-Passwort eingeben



- Netzwerk & Internet -> Verbindung (dort kann später auch die Verbindung manuell hergestellt werden - in der Mitte)



- Hier den Assistenten (unten rechts) starten.

- Autoerkennung auswählen -> weiter

- NUR ADSL Verbindung auswählen -> weiter



- PPPOE verwenden auswählen -> weiter



- eigene Zugangsdaten Daten eintragen -> weiter



- wählen, ob die Verbindung beim Booten automatisch hergestellt werden soll, oder bei Bedarf von Hand -> weiter



- Netzwerk neu starten lassen -> weiter

- Frage beantworten, ob nun eine Internetverbindung hergestellt werden soll (ja) -> weiter

- Netzwerkmonitor kommt hoch



- Assistenten beenden, surfen ;-)

Artikel kommentieren