Laptops, Tablets, Convertibles 11.459 Themen, 52.204 Beiträge

News: Medion Lifetab S8312 ab 29. Dezember

Neues Aldi-Tablet lockt mit Full HD und UMTS für 179 Euro

Michael Nickles / 1 Antworten / Baumansicht Nickles
Das neue Aldi-Android-Tablet "Medion Lifetab S8312" kommt mit 8 Zoll Display. (Foto: Aldi)

Wer an Weihnachten nicht mit einem Tablet beschert wird, aber dieses Jahr noch eins haben will, den wird eventuell ein aktuelles Angebot von Aldi Süd locken.

Ab 29. Dezember wird es dort das Medion Lifetab S8312 geben, das 179 Euro kostet und mit durchaus vielversprechenden Eckdaten beworben wird: 1,7 GHz Achtkern-CPU, 8 Zoll Display mit Full-HD-Auflösung (konkret 1.920 x 1.200, also 16:10 Bildformat).

Der Arbeitsspeicher betrtägt 2 GByte, der Festspeicher 16 GByte (davon 14 GByte frei). Ein Speicherausbau ist per MicroSD-Steckplatz möglich, ein Hinweis auf die maximal unterstützte Kartenkapazität findet sich in der Beschreibung nicht (also eventuell nur 32 GByte Karten).

Weiter gibt es die übliche Ausstattung: 2 Kameras WLAN/Bluetooth, MicroUSB 2.0 mit USB-Host-Funktion, Audio-Out. Für mobiles Internet ist ein 3G UMTS-Modul integriert, als Betriebsystem ist Android 4.4 drauf (aktuell ist Android 5.0).

Die Abmessung gibt Aldi/Medion mit 123 x 217 x 8,7 cm an (wobei gewiss "mm" gemeint sind, das Gewicht beträgt rund 360 Gramm. Der Akku des Medion Lifetab S8312 soll bis zu 10 Stunden durchhalten. Abgerundet wird das Angebot mit 3 Jahren Garantie.

Michael Nickles meint:

Wer sich für ein Android-Tablet interessiert, sollte sich dringend meinen Report reinziehen: Android Tablets - Pleiten vermeiden, echte Schnäppchen finden - der hilft Fehlkäufe und vielleicht erst später auftretende böse Überraschungen (wenn die Rückgabefrist rum ist) zu vermeiden.

Zum neuen Medion-Tablet: Auf dem "Papier" klingt das alles recht gut und auch in diversen Technik-Blogs wird runtergeseiert, dass das Ding einen Blick wert ist oder es werden nur die technischen Daten runtergeleiert.

Abseits aller technischen Daten gilt: ein Tablet ist ein Display, also muss das Display möglichst erstklassig sein - alles andere kommt danach. Bei einer Display-Größe von 8 Zoll sind 1.920 x 1.200 Bildpunkte fett ausreichend auch das 16:10 Format ist deutlich erfreulicher als irgendein 16:9 Mist.

Aldi bewirbt das Display mit "für gestochen scharfe Bilder mit brillanten Farben... dank IPS-Technologie unabhängig aus welchem Betrachtungswinkel". Die Computerbild urteilt in ihrem Testbericht zum Gerät allerdings unter anderem "stellt... scharf und kontrastreich dar. Allerdings zeigt es Farben unnatürlich und nicht sonderlich kräftig.".

Also ganz offensichtliche beschissene Farbqualität. Zu so einem "Kompromiss" bin ich bei einem 179 Euro "teuren" Tablet nicht bereit. Was nützten Schärfe und hohe Auflösung wenn die Farben Mist sind? Ich gehe an dieser Stelle natürlich davon aus, dass das Urteil von den Kollegen der Computerbild stimmt.

So nicht weitere aussagekräftige Testberichte zum Vergleich kommen, bleibt Interessierten gegebenenfalls nur kaufen und ausprobieren. Ich vermute aber auf jeden Fall, dass dieses 179 Euro Angebot kein einzigartiger Preishammer ist - in dieser Preisecke gibt es zig Tablets.

Apropos Computerbild: in der Aldi-Werbung zum Medion Lifetab S8312 findet sich kein "Empfehlungslogo" der Computerbild und wenn ich mich recht entsinne, glaub ich bei Aldi-Computer-Angeboten schon länger kein Computerbild-Prädikat mehr gesehen zu haben. Jahrelang war es doch üblich, dass eigentlich fast jedes Aldi-Technik-Dingsbumms ein  Empfehlungslogo der Computerbild gekriegt - oder irre ich mich?

Bewertung dieses Beitrages
Nickles /c/n/neues-aldi-tablet-lockt-mit-full-hd-und-umts-fuer-179-euro-10451.html 1 5 von 5
bei Antwort benachrichtigen
schuerhaken Michael Nickles

„Neues Aldi-Tablet lockt mit Full HD und UMTS für 179 Euro“

Optionen

Wen man alle Daten sorgfältig abwägt, ist dieses Ding ein absoluter Hammer. 
Ich hatte es heute anlässlich eines Besuches in der MEDION-HV in der Hand. 
Mordsding! - Preislich ein absoluter Hammer.

Dieses Tablet -- sogar mit UMTS/3G -- reicht völlig aus. 
Selbst ein -- direkter -- Speicherkartenleser ist drin. 
Es muss nicht ein 10-Zöller sein. (Wer sagt das überhaupt...?) 
______________________________
Man "erwägt" angeblich auch eine Windows 8.1-Version!!!

bei Antwort benachrichtigen